dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Matrix
(Matrix, The)

Fehler:
Man könnte auch Tiere zum Erzeugen von Strom verwenden. Das ganze wäre dann wesentlich einfacher, als eine Matrix für Menschen zu erstellen. [Anmerkung/Korrektur: Aber die Maschinen wollen sich an den Menschen "rächen" bzw. die Herrschaft über sie übernehmen, denn die Menschen würden die Maschinen eher besiegen können, als die Tiere. Zudem ist davon auszugehen, dass Menschen für die Maschinen wohl das beste Kosten/Nutzenverhältnis erbringen, also das Verhältnis Ernährung zu Stromerzeugung. Die Maschinen wollen außerdem nicht die Herrschaft über die Menschen erringen, sondern die Menschheit vernichten (Zitat von Agent Smith) und die Erde, die ja durch den Konflikt praktisch unbewohnbar gemacht worden ist, verlassen (nochmals ein Zitat von Smith). Wer sagt den überhaupt, dass die "Maschinen" eine gleichartige Intelligenz besitzen? Vieleicht verusucht man hier weiterhin von den Menschen zu lernen, man lässt die Menschen weiter an Techniken arbeiten, kontrolliert diese jedoch von aussen.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)