dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Matrix
(Matrix, The)

Fehler:
Es ist nicht wirklich ein Fehler, aber etwas Unlogisches, dass sich durch den ganzen Film durchzieht. Ist es nicht ein wenig eigenartig, dass die Maschinen, die die Matrix programmiert haben, es zulassen, dass die Menschen (eigentlich ist es ja nur der Verstand der Menschen) Geräte bauen können, mit denen sie aus der Matrix ausbrechen können? Eigentlich hätten die Maschinen die Matrix so umprogrammieren können, dass z.B. das Telefon niemals erfunden wird. Natürlich würde der Film dann nicht existieren, aber es ist schon verwunderlich. [Anmerkung/Korrektur: Da kannst du genausogut sagen: Hätten die Microsoft Programmierer Windows nicht besser so programmieren können, dass es keine Fehler "produziert" und kein Hacker die Sicherheits-Systeme umgehen kann? :) ]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)