dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Matrix
(Matrix, The)

Fehler:
Detail: Gleich am Anfang des Filmes, als Trinity in dem Raum überrascht wird, haben die Regisseure wahrscheinlich aus taktischen Gründen einen Fehler im Continuum begangen: Jeder Agent kann sich in jeden x-beliebigen Menschen transferieren. Natürlich weiß das der Zuschauer am Anfang des Filmes noch nicht und daher wird es wahrscheinlich noch nicht eingesetzt. Das heißt, dass die Agenten sich einfach in die Männer der 2 Einheiten, die schon hochgeschickt worden sind, hineintransferieren hätten können. Nein, sie kommen in dieser Szene lieber mit dem Auto daher gefahren. Im gesamten restlichen Film würden sie sich hüten, solch Zeit zu vergeuden. Nur weil der Zuschauer es noch nicht weiß, dass Agenten so etwas können, kann man es nicht weglassen. Deshalb ist es ein inhaltlicher Fehler. [Anmerkung/Korrektur: Also die gleiche Diskussion hatten wir schon einmal im Forum: Ich meine, dass es sich bei dieser anfänglichen Begebenheit um keinen Fehler handelt, da im weiteren Verlauf des Films zu erkennen ist, dass sich die Agenten nur in Menschen transferieren können, die das Team von Morpheus in der Matrix wirklich gesehen haben. Dies wird immer wieder deutlich, z.B. bei dem Penner im U-Bahn Bereich oder dem Hubschrauberpiloten auf dem Dach des Hochhauses und vor allem bei der Verfolgungsszene von Neo und Agent Smith, bei dem Neo dann auch das Handy klaut ... Ich versuche auch gleich einmal, diese Begebenheit zu erklären. Solange Morpheus´s Team sich über die Telefonleitung in die Matrix gehackt (!!!) hat, sind sie von den Maschinen/Programmierern nicht in der Matrix zu lokalisieren - wenn nun aber ein Mensch in der Matrix, der in der realen Welt natürlich ein Teil des Energieerzeugungs-Systems ist, jemanden von Morpheus´s Team sieht, dann wird das somit auch den Maschinen gemeldet (meist durch die verwunderte Reaktion der Menschen in der Matrix) und somit sind dann die Leute von Morpheus´s Team auch für die Agenten aufspürbar und erst dann können sich diese in diejenigen Menschen in der Matrix transferieren, die tatsächlichen Blickkontakt zu den Leuten von Morpheus´s Team hatten. Also meiner Meinung nach kein Fehler, auch wenn es sicherlich diskussionswürdig ist. Zusatz: Würden sich die Agenten ständig in Menschen "morphen", würde es die Gesellschaft in der Matrix zu sehr irritieren. Dies machen sie nur im Notfall oder bei "großen Fischen".]

Zeitpunkt (Filmminute): 3
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)