dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Terminator 2 - Tag der Abrechnung
(Terminator 2: Judgment Day)

Fehler:
Kontinuitätsfehler: Kurz bevor John Pflegevater durch den T-1000 alias seine Frau ermordet wird, holt er sich aus dem Kühlschrank eine Milchtüte und schreit den Hund draußen an. Dann, als er zu "seiner Frau" sagt, er dachte, dass sie John sagen wollte, dass er den Hund loswerden soll, setzt er die Milchtüte zum Trinken an; man sieht, dass er die Milchtüte in der rechten Hand hält. Nachdem der T-800 das Telefonat beendet hat, wird auch der T-1000 gezeigt, wie dieser (immer noch in Gestalt der Pflegemutter) den Hörer auflegt, danach kommt Johns ermordeter Pflegevater ins Bild, dessen Hand von der Milchtüte abrutscht; aber die Hand, die von der Milchtüte abrutscht, ist die linke Hand und nicht wie vorher gezeigt die rechte Hand! [Anmerkung/Korrektur: Er kann die Hand gewechselt haben. Es vergehen etwa 3 Sekunden im Film, bevor er getötet wird. Als er die Milchtüte aus dem Kühlschrank nimmt, hält er sie mal mit der linken und mit der rechten Hand, wobei er bewusst die Hand wechselt.]

Zeitpunkt (Filmminute): 41
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)