dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Terminator 2 - Tag der Abrechnung
(Terminator 2: Judgment Day)

Fehler:
Ein Körper mit einer Dichte von etwa 1-1,5 kg/l (z.B. ein Cyborg) kann in einer Flüssigkeit mit wesentlich höherer Dichte (z.B. flüssiger Stahl) nicht untergehen. Beide Cyborgs tauchen aber in das Stahlbad ein, wie in Wasser. Auch wenn es für die Handlung wichtig und wahrscheinlich anders nicht machbar ist, so ist es doch ein Fehler! [Anmerkung/Korrektur: Gerade beim "Quecksilber"-Terminator (T-1000) sieht man doch, dass er nicht auf einen Schlag untergeht, sondern langsam zerschmilzt - sein Oberkörper ist ja permanent "über Wasser". Der T-800 wird später langsam in den Stahl hinab gelassen, so dass er ebenfalls Stück für Stück schmilzt.]

Zeitpunkt (Filmminute): (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)