dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Herr der Ringe: Die Gefährten, Der
(Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring, The)

Fehler:
In den Hölen Morias: Balins Grab wird durch ein Loch in der Wand von der Sonne genau beleuchtet. Während der ganzen Szene ändert der Lichtkegel nicht. Bei einer so langen Zeizspanne hätte der Lichtkegel zumindest wandern müssen, wenn nicht sogar ganz verschwinden (bei einem so kleinen und langen Loch muss der Winkel zur Sonne ganz genau stimmen, dass das Licht überhaupt bis zum Grab durchkommt. Solche "Löcher" gibt es auch in Wirklichkeit, der Winkel muss so exakt stimmen, dass das Licht nur zweimal im Jahr für ganz kurze Zeit durchscheint). [Korrektur: Zunächst einmal ist der Zeitraum nicht wirklich lang, das Licht ist allenfalls ein paar Minuten zu sehen. Ausserdem kann man diese Art Beleuchtung auch mittels eines ausgeklügelten Systems von Spiegeln erreichen, welche das Sonnenlicht bündeln und weiterleiten, das wäre dann unabhängig vom exakten Sonnenstand. Den Zwergen als besten Handwerkern Mittelerdes ist so etwas durchaus zuzutrauen.]

Zeitpunkt (Filmminute): 125
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)