dieSeher.de

Fehler korrigieren

Film:
Herr der Ringe: Die Gefährten, Der
(Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring, The)

Fehler:
Im Film sind mehrmals Frodos Fingernägel zu sehen, die extrem kurz gschnitten bzw, abgebissen sind. Als man jedoch in der Szene, in der sich die Hobbits vor dem schwarzen Reiter unter einer Baumwurzel verstecken, sieht, wie Frodo sich den Ring an den Finger stecken möchte, hat er auf einmal normal lange Nägel. [Anmerkung: Die Hände und Fingernägel sehen bei Frodo, als er unter der Wurzel sitzt, definitiv anders aus, als im Gasthaus in Bree! Und die Ereignisse in Bree sind ja nur kurz nach der Flucht vor dem Schwarzen Reiter im Wald, wie können sich dann seine Fingernägel/Hände im filmischen Verlauf so total verändern? Natürlich wurden die Szenen zeitlich versetzt gedreht, aber man darf doch so etwas nicht im Film bemerken!] [Anmerkung/Korrektur: Das stimmt nicht, denn da liegen ein paar Tage zwischen. Das kommt im Film zwar nicht so gut rüber, aber man kann ja auch nicht immer "4 Tage später" oder so ähnlich schreiben... Wenn man das jetzt weiss, bringt der Film die Zeitdifferenz durch die Länge der Fingernägel trotzdem gut rüber, halt nur etwas versteckt.] [Anmerkung/Korrektur: Die Länge von Frodo's (bzw. Elijah Wood's) Fingernägeln verändert sich nie. Seine eigenen Fingernägel sind die ganze Zeit abgeknabbert, aber dass sich die Länge verändert liegt daran, dass einige Szenen von Frodo's Händen mit einem Handdouble nachgedreht und später in den Film eingefügt wurden.]

Zeitpunkt (Filmminute): 44
Was stimmt an dem Fehler nicht? (Bitte begründen!)
(Bitte am Fensterrand NICHT Return/Enter drücken! Der Zeilenumbruch erfolgt automatisch!)


In der wievielten Filmminute passiert der Fehler?
(Wenn du dir nicht sicher bist oder eine Zeitangabe nicht auf den Fehler zutrifft, lass die drei Nullen im Feld stehen)


Dein Name (oder Spitzname)?


Deine E-Mail Adresse?
(für eventuelle Rückfragen zur Korrektur)


(Alle vier Felder müssen ausgefüllt sein, sonst erscheint eine Fehlermeldung!)