dieSeher.de

101 Dalmatiner (1996) - Filmfehler

(101 Dalmatians)


Regie:
Stephen Herek.
Schauspieler:
Glenn Close, Jeff Daniels, Joely Richardson.

Bewertungspunkte: 60  |  Filmminute: 45
Kurz nachdem Jasper und Horace die Welpen stehlen, sieht man im Hintergrund einen blauen Renault 4 am Eingang entlang fahren. Ein paar Sekunden später fährt er nochmal an derselben Stelle in derselben Richtung entlang.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 53  |  Filmminute: 68
Als der Büffelkopf auf George fällt, sieht man in der Nahaufnahme, wie das Horn direkt zwischen seinem Arm und dem Rumpf auftrifft. Im nächsten Schnitt liegt der Büffelkopf anders: Das Horn ist jetzt zwischen Georges Kopf und seinem Arm.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 69
In der Villa jagen die zwei Diener die Welpen, um sie zu häuten. Einer von ihnen fällt vom Dach in einen Teich. Die herunterfallenden Steine landen um ihn herum. Man sieht deutlich, wie sie herumspringen, als wären sie aus Gummi und dass sie im Teich schwimmen.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Gegen Ende des Films, wenn die Räuber gefasst und die Hunde auf direktem Weg vom Land zu ihren Besitzern gebracht werden, liegt - nachdem die Hunde in das Haus liefen - eine Zeitung mit einem Bild von Cruella De Vil auf dem Boden. Die Zeitungen müssen sehr schnell sein, weil Cruellas Verhaftung höchstens ein, zwei Stunden her ist. [AnmerkungTeam: Das ist auffällig, aber wir werten das als Stilmittel! Daher zur Info.]
Gesehen von: The Omen
Korrigieren
In der Szene, in der Pongo mit Perdy spazieren geht, hat er einen dicken Fleck auf dem linken Ohr. Als dann die Kamerasicht wechselt, hat er plötzlich keinen mehr an dieser Stelle. Demanch handelt es sich in den beiden Szenen um zwei verschiedene Hunde! [Anmerkung/Korrektur: In welcher Szene soll das sein? Bitte eine Zeitangabe nachreichen!] Korrigieren