dieSeher.de

12 Monkeys (1995) - Filmfehler

(Twelve Monkeys)


Regie:
Terry Gilliam.
Schauspieler:
Bruce Willis, Madeleine Stowe, Brad Pitt.

Bewertungspunkte: 119  |  Filmminute: 117
Gegen Ende des Films, als Cole im Flughafen verwundet am Boden liegt und Kathryn sich zu ihm hinkniet, hebt er seine Hand. In der nächsten Einstellung ist die Hand plötzlich blutverschmiert.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 85  |  Filmminute: 64
Als James Cole 1996 von der Armee der 12 Monkeys erfährt, fährt er mit der Psychiaterin. Sie kommen an eine Kurve, man sieht von außen deutlich, wie sie um die Kurve fahren, im Innenraum des Fahrzeugs wird das Lenkrad aber nicht gedreht.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 74  |  Filmminute: 49
Nachdem Cole die Psychologin entführt hat, hören sie in ihrem Auto Radio. Kurz darauf sagt er zu ihr, sie solle lauter machen. Man sieht aber deutlich, dass sie die Frequenz verstellt - trotzdem erhöht sich die Lautstärke.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 57  |  Filmminute: 113
Gegen Ende, als James sich mit Jose am Flughafen trifft, hat dieser erst verspiegelte Brillengläser. Nachher sieht man dann, dass die Gläser verändert wurden (vermutlich, damit sich die Crew darin nicht spiegelt).
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: 101
Als die Armee der 12 Monkeys Jeffs Vater entführen und in dem Lieferwagen auf den Boden legen, ist er gefesselt und mit einem silbernen Klebeband geknebelt. Jeff nimmt dieses Band ab und setzt es an den Haaransatz. In den folgenden Nahaufnahmen ist das Klebeband jedoch immer quer über der Stirn und bei der totalen wieder am Haaransatz, dies wiederholt sich mehrmals.
Gesehen von: Ryder Hook

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Als Cole die Ärztin zwingt, ins Auto zu steigen, lässt sie ihre Geldbörse fallen. Später im Film holt sie ihre Tasche raus und darin ist alles, was sie vorher fallen gelassen hat. [Korrektur: Die Geldbörse ist in ihrer schwarzen Handtasche. Diese verliert sie beim Überfall durch Cole nicht!] Korrigieren
Bei Zeitreisen ist es immer schwierig, den Überblick zu behalten. Ich frage mich folgendes: Cole reist in die Vergangenheit aufgrund des Spruches der Psychiaterin auf dem Anrufbeantworter. Dieser wird von ihr erst im Verlauf des Filmes aufgesprochen. Am Ende spricht er selbst auf den gleichen AB und gibt den Tip mit dem Forscher, weshalb ja die Frau aus der Zukunft auch am Ende neben dem Forscher im Flieger sitzt. Warum ist in der Zukunft erst nur der eine Spruch auf dem AB, später dann aber der andere auch? Sonst hätte auch Cole gleich den Forscher und nicht erst die 12 Monkeys suchen können?! [Anmerkung/Korrektur: Der zweite Spruch ist von Anfang an auf dem AB. Dem Dialog am Ende des Films ist aber zu entnehmen, dass die Aufnahme stark beschädigt ist, und der zweite Teil von Coles Nachricht (mit dem Inhalt, dass die Armee der 12 Monkeys nichts mit dem Virus zu tun hat) erst viel später rekonstruiert werden konnte.] Korrigieren
In einer Szene dreht Jeff nachts durch, zieht seine Hose herunter und zeigt seinen Hintern. Daraufhin springt er auf das Bett und weiter auf ein paar andere Betten. Dabei ist seine Schlafanzughose am Hinterteil natürlich immer noch heruntergezogen. Schnitt: Er springt vom Bett herunter, wobei seine Hose wieder vollständig hochgezogen ist. [Anmerkung/Korrektur: Hmm, also so genau sieht man das nicht in der Szene. Wenn man zu Beginn darauf achtet, wie Jeff die Hose herunter zieht, sieht man, dass er die Hose vorne oben lässt und nur den hinteren Teil nach unten zieht (was bei einer Schlafanzughose mit Gummizug ohne Weiteres möglich ist...). Als er dann vom Bett springt, sieht man soweit ich das im TV sehen konnte nur diesen vorderen Teil der Hose, ist gut möglich, dass die Hose hinten immer noch herunter gezogen war.] Korrigieren