dieSeher.de

Adler ist gelandet, Der (1976) - Filmfehler

(Eagle Has Landed, The)


Regie:
John Sturges.
Schauspieler:
Michael Caine, Donald Sutherland, Robert Duvall, Jenny Agutter, Donald Pleasence.

Bewertungspunkte: 26  |  Filmminute: 87
Colonel Pitts fährt mit seinen Rangers in vier Jeeps los um die deutschen Soldaten zu stellen. Jeder Jeep hat eine eindeutige Nummer auf der Haube.Die anfängliche Reihenfolge ist 1) 38925,2) 38926,3) 58741,4) _ _ 21607 S. Der vierte Jeep biegt alleine nach rechts ab. Kurz danach der dritte nach links.Danach stimmt die Reihenfolge nicht mehr und sowohl Colonel Pitts als auch seine Besatzungen wechseln mehrmals die Fahrzeuge. Zwei Jeeps stehen im Wald, davon der erste Jeep mit der Nummer 38926 der eigentlich hinter Pitts herfahren müsste.Ein neuer Jeep taucht mit der Nummer 38921 auf.Pitts fährt jetzt neu mit der weißen Fahne die 39925 und der zweite Jeep 58741 war eigentlich der dritte Jeep, der nach links abgebogen war. Als Pitts Jeep im Gefecht links vorne einen platten Reifen bekommt, wird kurze Zeit später aus seinem Jeep die Nummer 38748.
Gesehen von: pompiers

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 5  |  Filmminute: 12
Steiner steigt mit seinen Leuten aus dem Zug um sich die Beine zu vertreten. Kaum draußen kommt vom gegenüberliegenden Gleis ein Unteroffizier angerannt und ruft: "Bleiben Sie im Zug. Es hat Ihnen niemand erlaubt auszusteigen!". Als er bei Steiner ankommt, starrt der Unteroffizier auf einmal, nimmt Haltung und sagt: "Entschuldigung Herr Oberst, aber Sie müssen im Zug bleiben!". Kurz darauf kommt ein weiterer Unteroffizier von dem Transport angerannt und sagt ebenfalls: "Herr Oberst, Sie müssen im Zug bleiben!". Allerdings sind an sämtlichen Winterdienstuniformen, die Steiner und seine Männer tragen keinerlei Rang- oder Dienstgradabzeichen vorhanden. Bei Steiner sieht man nur das Ritterkreuz. Nachdem Steiner dann der Jüdin zur Flucht verholfen hat und diese erschossen worden ist, kommt ein SS-General zu Steiner und fragt: "Name und Dienstgrad, bitte!". Erst jetzt gibt sich Steiner als Oberst zu erkennen.
Gesehen von: tom47

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren