dieSeher.de

Außer Kontrolle (1996) - Filmfehler

(Chain Reaction)


Regie:
Andrew Davis.
Schauspieler:
Keanu Reeves, Morgan Freeman, Rachel Weisz, Fred Ward.

Bewertungspunkte: 58  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als das Laboratorium kurz davor ist zu explodieren, fahren Paul Shannon und der Chef von C-Systems im Fahrstuhl an die Oberfläche. Man hört einen Schuß und sieht dann, daß Shannon seinen Boss getötet hat. Als er dann aus dem Fahrstuhl steigt, wird sein Boss gezeigt, der tot in einer Ecke des Fahrstuhls liegt. Wenn man genau hinsieht, kann man sehen, wie sich sein eines Auge bewegt, obwohl er ja eigentlich tot ist.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 49  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In der Szene, in der das Museum aus der Heli-Perspektive gezeigt wird, sieht man zwischen den Säulen Flaggen hinunterhängen. Als Eddie Kasalovich nur kurze Zeit später das Gebäude verlässt, sind diese verschwunden.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 47  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Shannon und Eddie Kasalovich treffen sich im Chicago Field Museum. Eddie läuft aus dem Szenenbild heraus und erscheint plötzlich im Museum für Wissenschaft und Technik, das aber am anderen Ende der Stadt liegt.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 46  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In einer Szene rutscht Eddie Kasalivich (Keanu Reeves) auf dm Rücken eine Brücke herunter. In der nächsten Szene trifft er sich mit Dr. Sinclair in der Bahnstation. Als die Kamera seinen Rücken zeigt, sieht seine Jacke wie neu aus.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 42  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In der Szene, in der Eddie in das Haus einbricht (nach der Schneemobilverfolgungsjagd), tritt er die Tür ein. Wenn eine Tür auf diese Weise aufgebrochen wird, geht das Schloß entweder kaputt oder wird aus der Tür gerissen. Als aber die Tür dann hinter ihm zufällt, hört man deutlich das Klicken, als der Riegel wieder zuschnappt.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 28  |  Filmminute: 65
Nachdem Eddie Kasalivich die Neandertaler-Vitrine zerschmettert hat, fasst er Lily Sinclair bei der Hand und die beiden fliehen aus dem Museum. Zuerst läuft Eddie rechts. Nachdem sie um eine Ecke gerannt sind, befindet er sich urplötzlich links von ihr.
Gesehen von: Eikoholiker

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Durch die Druckwelle der Explosion wird der Lastwagen über Eddie geweht. Der liegt aber am Boden und ihm geschieht nichts. [Anmerkung/Korrektur: Was ist daran falsch?] Korrigieren