dieSeher.de

Babynator, Der (2005) - Filmfehler

(Pacifier, The)


Regie:
Adam Shankman.
Schauspieler:
Vin Diesel, Lauren Graham, Faith Ford.

Bewertungspunkte: 69  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Kontinuität: Gegen Ende geht der mit dem Maschinengewehr bewaffnete Gegner wegen der Ente zu Boden und lässt die Waffe fallen. Dann sieht man, wie Shane die Waffe aufhebt. Als die Perspektive wieder wechselt liegt die Waffe aber noch auf dem Boden und wird erst später aufgehoben.
Gesehen von: SearchanDestroy

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 53  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Bei der Party der Kinder findet Shane die DVD mit der Aufschrift "Ghost", das vermeintliche Programm wonach er sucht. Nachdem Shane die DVD in seinen Laptop einlegt, beginnt der Film "Ghost- Nachricht von Sam" mittendrin. Logikfehler um die Handlung an dieser Stelle etwas lustig zu gestalten oder nimmt etwa einer an, dass Shane den Film bis zu dieser Stelle gesehen hat um dann zu merken, dass es nicht das ist wonach er gesucht hat!?
Gesehen von: KennyC

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 39  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als im Haus eine Party von der älteren Tochter veranstaltet wird, kommt der Babynator rein und ermahnt die Jugendlichen. Dann fliegt ihm eine Salamischeibe auf die Schulter und darunter ist noch Senf. Die bleibt an seinem Hemd kleben. In der nächsten Szene ist alles wieder weg. Doch da er ja die Aufräumarbeiten begutachten muss, kann er sich kaum ein neues Hemd angezogen haben.
Gesehen von: Ricardo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 21  |  Filmminute: 8
Während Vin Diesel sich zwischen den Rasensprengern hindurch zum Haus kämpft, wird er von beiden Seiten nass gespritzt. Als er kurz darauf im Hausflur steht, ist davon an seiner Kleidung nichts mehr zu sehen.
Gesehen von: JO

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Am Anfang als Shane Wolf auf das Haus der Plummers zugeht, stoppt er, weil es quitscht. Dann sieht man in Großaufnahme den Schuh, der erst jetzt auf die Puppe tritt und es quitscht erneut. [Anmerkung/Korrektur: Wahrscheinlich hat er nochmal nachgetreten, um sicher zu sein, das das quietschen von ihm kam.] Korrigieren
Kontinuität: Kurz vor Ende seiner Mission in der Familie muss er noch die Tür in der Garage reparieren. Man sieht genau, dass es draußen dunkel ist. Das wird noch dadurch bekräftigt, dass er eine Lampe anmacht. Als Gary die Ente in dem Gitter hängen bleibt, endeckt er dass darunter der Raum mit Gohst ist. Darauf will er direkt seinen Vorgesetzten anrufen und geht vor die Haustür. Da sieht man dann aber, dass es hell ist und die Sonne scheint. [Anmerkung/Korrektur: Es ist kein Fehler, da er bei dem Telefonat mit seinem Vorgesetzten sagt, dass er die ganze Nacht versucht habe, das Schloss zu öffnen.] Korrigieren