dieSeher.de

Ballermann 6 (1997) - Filmfehler

(Ballermann 6)


Regie:
Gernot Roll, Tom Gerhardt.
Schauspieler:
Tom Gerhardt, Hilmi Sözer, Christoph M. Ohrt.

Bewertungspunkte: 70  |  Filmminute: 78
Als die beiden Protagonisten in dem Sangria-Eimer von den Jungs mit dem Schwedentrunk erwischt werden, rennen sie vom Strand weg die Schinkenstraße hoch. In der nächsten Szene sieht man allerdings im Hintergrund u.a. den Riu Playa Park am oberen Ende der Schinkenstraße, das heißt sie rennen Richtung Strand.
Gesehen von: Stopschild

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 56  |  Filmminute: 12
Kontinuitätsfehler: Als Tommy und Mario am Flughafen nach draußen gehen, sieht man beim ersten Mal hinter ihnen als Reflektion in der Scheibe ein Flugzeug von LTU stehen und der Bus kommt gerade angefahren. Im nächsten Schnitt aus der Sicht der beiden sieht man dann nur noch den Bus und das Flugzeug ist verschwunden. Nach einem Schnitt, als die 2 wieder gezeigt werden, ist das Flugzeug in der Spiegelung wieder da.
Gesehen von: skuendie

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 27  |  Filmminute: 83
Als Jürgen Drews mit dem Jetski losfahren will, sagen ihm Tommy und Mario, er solle den roten Knopf drücken. Ganz zum Schluss ist der Knopf aber weiß.
Gesehen von: skuendie

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 26  |  Filmminute: 18
Als Tommy und Mario nach der Landung auf Mallorca aus dem Flugzeug auf einem Kofferwagen fallen, sieht man deutlich auf dem Treppenwagen das Flughafenlogo von Stuttgart.
Gesehen von: der Bogi

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Was für Mallorca-Kenner: Die beiden "Helden" rennen vom Ballermann 6 vor den bösen Jungs weg. Diese Jagd endet in einer Stierkampfarena. Dumm nur, dass es im Umkreis von ca. 7 km vom Ballermann gar keine Arena gibt. Die nächste steht in Palma, und das ist nicht gerade so nah, als dass man da hinlaufen könnte. Haben die beiden durch die Sangria Superkräfte bekommen? [Team: ein seit Beginn des Filmhandwerks gebräuchlicher Kunstkniff!]
Gesehen von: Elf Eye
Korrigieren
Als Tommy und Mario auf Mallorca ankommen, haben beide nur noch 5 DM übrig. Als sie vom Flughafen in die Stadt fahren, benutzen sie den Bus. Später im Film sitzen die beiden am Strand an einer Bar und jeder von ihnen trinkt ein Bier für 5 DM. Mit was haben die beiden denn den Bus vorher bezahlt? [Korrektur: Vielleicht sind sie schwarzgefahren? oder vielleicht war die Busfahrt zum Hotel im Reisepreis inbegriffen?] Korrigieren
Als Tommie und Mario mit Maja ins Hotel gehen, sieht man deutlich, dass es draußen dunkel ist. Als dann ihr Mann im "Oberbayern"-Lokal aufwacht, ist es hell und als er dann in sein Hotelzimmer geht (das gleiche natürlich) ist es wieder dunkel. [Anmerkung/Korrektur: Dieser Fehler ist nicht korrekt. Also Klaus im Oberbayern aufwacht, ist es hell, aber auch nur, weil der Raum hell erleuchtet ist.] Korrigieren
Jürgen Drews fährt mit dem Jet-Ski über das Meer und kommt an das Schild Ibiza 6km. In der nächsten Szene gehen Tommy und Mario vom Strand weg, nachdem die Bude explodiert ist. Im Hintergrund sieht man den Jet-Ski in einer Bucht am Strand stehen, obwohl Jürgen Drews damit gerade auf dem Weg nach Ibiza ist. [Korrektur: Das kann natürlich auch ein anderes Jetski sein. Am Strand gibt es mehrere davon.] Korrigieren
Als Tommy wieder einfällt, in welchem Hotel sie sind, kann man deutlich sehen, dass die Statisten im Hintergrund immer wieder direkt in die Kamera schauen! [Anmerkung/Korrektur: Im Vordergrund blödeln unsere beiden Protagonisten herum, da können einige schon mal zuschauen. Andere schauen vielleicht aufs Meer hinaus, das direkt vor den Jungs ist.] Korrigieren
Als Mayas Freund Klaus zurück ins Hotel kommt, legt er sich in die fertige Badewanne. Aber wer hat da das Wasser eingelassen? [Korrektur: Ein typischer Jump-Cut: Er hat das Wasser selbst eingelassen!] Korrigieren