dieSeher.de

Cable Guy - Die Nervensäge (1996) - Filmfehler

(Cable Guy, The)


Regie:
Ben Stiller.
Schauspieler:
Jim Carrey, Matthew Broderick, Leslie Mann, Jack Black (I).

Bewertungspunkte: 63  |  Filmminute: 17
Nachdem Chip Douglas Steven auf den Informations-Super-Highway Trip gebracht hat und Steven aus dem Van aussteigen will, grinst Chip Douglas. In der nächsten Szene ist der sehr sehr ernst und fängt dann erst an, leicht zu grinsen. [Anmerkung: Ist das eine Anspielung auf Chips labile Psyche, oder doch wohl eher ein Schnittfehler?]
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 54  |  Filmminute: 23
Als Chip die Tafel beim Basketball-Spiel zerbricht, bedankt er sich bei Rick für die Unterstützung. Wenn man Rick und seine Freunde beobachtet erkennt man, dass beide Ellenbogen gebogen sind und die Hände sich über der Hüfte befinden. In der nächsten Szene (als Chip ihm dankt) ist sein linker Arm plötzlich in einer völlig anderen, merkwürdigen Position. Schnittfehler.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Die Idee zum Ritterturnier kam Jim Carrey. Ein zu der Zeit sehr beliebtes Restaurant in L.A. war auf Mittelalter getrimmt und das Lieblingsrestaurant von ihm. Und die Duell-Szene in dem Lokal war auch die Idee von Carrey. Sie ist exakt nach einer Kampfszene aus Star Trek (TOS Folge 2.1 "Pon Farr") choreographiert, da Carrey ein absoluter Star Trek Fan ist. Hat er alles mal in einem Interview erwähnt. [Ergänzung: Sogar die originale Hintergrundmusik dieser Star Trek-Szene wurde übernommen!]
Gesehen von:
Korrigieren
Im Film nennt sich der "Cable guy" Chip Douglas. Als er Steven im Gefängnis besucht und dieser nach seinem echten Namen fragt, antwortet der Cable Guy "Larry Tate". Später im Film sagt Steven zu seinem Freund, dieser solle den Cable Guy zur Strecke bringen und sagt "Er nennt sich selbst Larry Tate, aber er sagte mir, sein Name wäre Chip Douglas". Also genau anderesherum. [Korrektur: Steven kann die Namen auch ganz einfach vertauscht haben.] Korrigieren
In der "Midnight Express"-Szene öffnet Chip sein Shirt und drückt seinen Oberkörper gegen das Glas. Die Szene wechselt zu Steven (Matthew Broderick) und fährt dann zurück auf Chip, der dann allerdings mit einem Telefon in der Hand und zugeknöpftem Shirt rumsitzt. [Korrektur: Das Hemd kann durchaus trotz geöffneter Knöpfe so aussehen, als wäre es zugeknöpft, außerdem verdeckt die Krawatte genau diese Stelle.] Korrigieren