dieSeher.de

Casper (1995) - Filmfehler

(Casper)


Regie:
Brad Silberling.
Schauspieler:
Christina Ricci, Bill Pullman, Cathy Moriaty, Eric Idle.

Bewertungspunkte: 73  |  Filmminute: 87
Als Dr. Harvey das erste Mal seine tote Frau Amelia als Geist sieht, spricht er mit ihr im Treppenhaus. Die Kamera wechselt ein paar Mal den Winkel von der Seite ihrer Köpfe zu Amelias Sicht auf Dr. Harvey. Dabei verändert sich jedesmal seine Frisur. Mal trägt er die Haare zur Seite gekämmt, mal hängen sie vorne herunter.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 55  |  Filmminute: 41
Als Kat ihren neuen Klassenkameraden vorgestellt wird, sieht man Casper, wie er ihnen die Schnürsenkel zusammenbindet, auch der arroganten Blonden im Vordergrund. Aber als die Kamera zurückzoomt, sind ihre Füße dafür eindeutig zu weit auseinander, nicht so, wie sie waren, als sie zusammengebunden wurden.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 43  |  Filmminute: 30
Auf Dr. Harveys Flucht vor dem Geistertrio verfolgt Stinky ihn unter dem Teppich, dabei kommt Stinky bei 29:34min und 29:38min an der gleichen Stelle vorbei. Man sieht zweimal, wie das gleiche Sofa auf die gleiche Art verschoben wird.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 34  |  Filmminute: 85
In der 84. Minute sieht man Cat bei ihrer Feier allein am Rand der Tanzfläche sitzen. Ihr Stuhl, der zweite links vom schräg in der Ecke stehenden Sessel aus, ist direkt vor dem farbigen Mosaik und sichtbar entfernt von der Statue. Als der menschgewordene Casper aus der Menge auf sie zuschreitet, steht der Sessel gerade in der Ecke und Cats Stuhl hat sich vom Mosaik wegbewegt, so dass sie - beinahe schon vor der Statue - näher zu Ecke sitzt. Die gesamte Stuhlreihe hat sich in dieser kurzen Zeit mitverschoben.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 27  |  Filmminute: 64
Cat startet die Lazarus. Wenn man aus Cats Perspektive Richtung Basin mit aufsteigender Lazarus schaut, ist die blaue Flasche auf dem Schreibtisch direkt neben der Lampe. In allen anderen Szenen steht die blaue Flasche direkt am linken Rand des Schreibtisches.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 19  |  Filmminute: 7
In der Dialogsszene zwischen Dibbs/Carrigan und Casper während ihres ersten Zusammentreffens erfolgt nach den Worten Carrigans, Casper wegen Hausfriedensbruch verhaften lassen zu wollen, ein Schnitt auf die Rückenansicht von Dibbs/Carrigan. In dieser Kameraeinstellung ist unten links zwischen Türrahmen und Dibbs und nah am Boden ein Mikrofon mit Haltestange zu sehen.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 15  |  Filmminute: 31
In der 29. Minute wird Dr. Harvey durchs Geistertrio erschreckt. In seiner Hemdtasche befinden sich zu dem Zeitpunkt zwei Kugelschreiber (siehe Ohnmachtsszene). Während der Verfolgung durch die Geister fällt Dr. Harvey die Treppe hinunter, wobei er einen der Kugelschreiber an der obersten Stufe verliert (30. Minute). Unten an der Treppe angekommen wird er in einen Nebenraum gejagt. In seiner Hemdtasche sind nun wieder 2 Kugelschreiber (31. Minute).
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 15  |  Filmminute: 42
Casper bindet den Schülern die Schnürsenkel zusammen. Bei 41:38min sieht man die Klasse von vorn. Amber mit weißer Hose hat ihre Schultasche in Höhe ihrer Beine stehen. Der Junge mit dem Nikehemd rechts von ihr hat eine blaue Jeans und schwarze Turnschuhe mit schwarzen Schnürsenkeln an. Der Junge hinter dem Jungen mit dem Nikehemd hat zu seiner dunklen Jeans weiße Turnschuhe an. Als dann ab 41:43min die Großaufnahme der sich von Geisterhand zubindenden Schuhe gezeigt werden, ist erstens die blaue Tasche verschwunden und zweitens hat der Junge rechts von Amber auf einmal eine dunkle Jeans zu seinen schwarzen Schuhen mit weißen Schnürsenkeln an (41:44min).
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 10  |  Filmminute: 25
Casper weckt Cat mit Wasser, deren Pullover am oberen Rand ein paar nasse Streifen produziert. Als ihr Vater kurz darauf mit ihr - sie auf der Schulter tragend - vor Casper flieht, ist ihr Pullover wieder vollständig trocken, obwohl die Zeit zum Trocknen nicht ausreichte.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Nur Info: Casper wird als Mensch von Devon Sawa dargestellt, welcher unter anderem in Eminems Musik VDO "Stan" den gleichnamigen spielt.
Gesehen von: Blink
Korrigieren
Als sie sich in dem Wandschrank befinden, schwingt die Glühbirne vor und zurück. In der nächsten Einstellung hängt sie plötzlich still oder ist verschwunden, eins von beiden. [Anmerkung/Korrektur: Der Fehler mit der fehlenden Lampe existiert nicht, da die Lampe in der folgenden Kameraperspektive gar nicht zu sehen wäre. So ist das obere Ende der Kameraaufnahme in Höhe von Kats Scheitel. Der Bommel, um die Lampe anzuschalten, ist aber eine halbe Armlänge höher angebracht, wie man bei 28:29min sehen kann. Denn in dieser Aufnahme muss Kat ihren ganzen Arm ausstrecken um an der Lampenschnur zu ziehen.] Korrigieren
In einer Szene unterhalten sich Kat und Casper in Kats Zimmer. Sie bürstet ihre Haare und er sitzt auf ihrer Schmuckdose. Sie sprechen darüber, warum Kat Casper nicht mit auf die Halloween- Party nimmt. Casper fragt, was der andere Junge hat, das er nicht hat. Kat erwidert, z.B. ein Spiegelbild. Casper schaut in den Spiegel und er sieht kein Spiegelbild. Allerdings hat auch Kat keins. Sie sitzt direkt vor dem Spiegel und man sieht auch von ihr kein Spiegelbild. [Anmerkung/Korrektur: Von Cat ist kein Spiegebild zu sehen, weil der Kamerawinkel so gewählt wurde, dass man zumindest Caspers Spiegelbild hätte sehen müssen (unter der Voraussetzung, das Casper eines gehabt hätte). Man muss das mal persönlich ausprobieren, in diesem Winkel, so wie Cat saß, konnte ihr Spiegelbild gar nicht im Spiegel zu sehen sein. ] Korrigieren
Warum haben Casper und seine drei Onkel keine menschliche Körperform? Cats Vater und Carrigan sehen ihren ehemaligen Körpern nach ihrem Tod doch auch noch sehr ähnlich. [Korrektur: Eine Erklärung wäre, dass Casper und Co. schon ziemlich lange tot sind. Eventuell sind die Geister frisch Verstorbener ihrem Körper noch ähnlich, doch je länger sie herumgeistern, desto weniger menschliche Substanz bleibt ihnen.] Korrigieren
Wir wissen alle, dass Geister, da gestaltlose Wesen, weder ein Spiegelbild noch einen Schatten haben. Dass man es im Film damit nicht genau nimmt, merkt man: jedenfalls haben Casper und seine Onkel mal einen, dann wieder keinen (sehr deutlich wird das in der Szene am Küchentisch). In einer Szene jedoch fährt Carrigan gegen einen Baum und fällt beim Aussteigen die Klippen herunter. Kurz darauf kommt Dibbs, und Carrigans Geisterschatten erhebt sich riesenhaft über ihn. [Anmerkung/Korrektur: Die Geister in dem Film können Form, Farbe und Dichte ihrer Körper verändern. Warum sollten sie nicht ihre Dichte bewusst auf ein "schattenwurffreundliches" Level bringen können?] Korrigieren
In der Szene, in der die Maschine in Erscheinung tritt, mit der man Geister wieder ins Leben zurückrufen kann, steht die Maschine leicht gegen links geneigt. Eine Szene weiter steht die Maschine auf einmal gegen rechts geneigt. [Anmerkung/Korrektur: Das kann ich nicht bestätigen: Die Maschine steht gerade da.] Korrigieren