dieSeher.de

Club der Teufelinnen, Der (1996) - Filmfehler

(First Wives Club, The)


Regie:
Hugh Wilson.
Schauspieler:
Bette Midler, Goldie Hawn, Diane Keaton, Maggie Smith.

Bewertungspunkte: 51  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In einer Szene beschließen die drei Frauen den Club zu gründen und werfen zu diesem Zweck ihre Eheringe in das Glas von Annie und trinken daraufhin aus ihren Gläsern. Man kann auch hier sehen, dass das Glas von Annie sich nicht weiter leert - trotz das alle getrunken haben.
Gesehen von: Aldebaran

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 45  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Ganz am Ende des Filmes singen die 3 Frauen ein Lied. Dabei ziehen sie sich ihre Jacken/Mäntel an und verlassen das Haus. Elise hat, als sie aus dem Haus kommt, andere Schuhe an, als die, die sie noch im Haus getragen hat.
Gesehen von: sharon

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 42  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In der Szene, wo sich Elise, Brenda und Annie streitenn hält Elise ein volles Glas in der Hand. Im Laufe des Streites verschüttet sie einen Großteil des Drinks. Doch in der nächsten Szene sieht man, dass das Glas wieder fast voll ist.
Gesehen von: Aldebaran

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 35  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Bei der grossen Dinner-Party beobachten sie den Mann mit schwarzen Haaren (grauer Anzug, Rollkragen). Von einer Sekunde auf die andere ist er mal am tanzen, mal geht er durch den Raum, dann steht er plötzlich draussen und raucht... Entweder er hat einen Doppelgänger oder er kann sich so schnell wie Superman bewegen.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In der letzten Szene, wo Elise, Annie und Brenda singen, ziehen sie sich kurz vor dem rausgehen ihre Mäntel an. In der Kameraeinstellung von hinten sieht man deutlich, dass sich Elise im Gürtel von Annie verhakt. Plötzlicher Schnitt auf die Ansicht von vorne, und nun hat Elise ihre Hand vorne.
Gesehen von: Peter

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 27  |  Filmminute: 36
Als die drei Damen den Club gründen, werfen sie ihre Eheringe in das (wie schon bemerkt plötzlich leerer gewordene) Sektglas. Dabei hält Annie (D. Keaton) das Glas mit der linken Hand und den Ring mit der rechten. Bei der Nahaufnahme wird es aber noch zusätzlich von einer anderen linken Hand gehalten (die nicht von Alice sein kann, da diese ihr Glas in eben dieser Hand hält).
Gesehen von: eVe

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 24  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Ganz am Ende des Films singen die drei das Lied "You don't own me". Dabei ziehen sie ihre Mäntel an, diese sind weiß. Bei der Szene davor, in der die Reporterin von der Eröffnung berichtet, sind die Mäntel jedoch schwarz.
Gesehen von: Sonja

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Info: Als Annie ihre Tochter in einer Szenebar aufsucht, kommt Brenda mit einem Häufchen Elend ins Gespräch, die gerade sitzen gelassen wurde, und zeigt ihr ihren Ex. Der Original(-insider-)witz war "She's a butch." (zu dt.: Ach, 'ne Butch.) und wurde für die (Hetero-)Allgemeinheit zum besseren Verständnis als "Geile Braut!" übersetzt.
Gesehen von: eVe
Korrigieren