dieSeher.de

Dolmetscherin, Die (2005) - Filmfehler

(Interpreter, The)


Regie:
Sydney Pollack.
Schauspieler:
Nicole Kidman, Sean Penn, Catherine Keener.

Bewertungspunkte: 58  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Das erste Gespräch zwischen Silvia und Tobin. Sie sitzen in einer Sofaecke im UN-Gebäude. Die Kamera wechselt zwischen Großaufnahmen von ihm und ihr. Dabei hat Silvia - alias Nicole Kidman - immer wieder eine Haarsträhne über dem rechten Auge, dann wieder nicht. Die Szene wurde also mindestens zwei mal gedreht und dann zusammengeschnitten.
Gesehen von: Stefanie

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Nach dem Bombenanschlag auf den Bus: Silvia Broome kommt mit Tobin Keller in ihrer Wohnung an. An der Wand sieht man den freien Platz, an dem die Maske hing, die der "Einbrecher" trug. Die Polizei hatte dort ein blaues Kreuz angebracht. Dieses Kreuz ist nun auf wundersame Weise verschwunden. Ich glaube nicht, dass Silvia dieses Kreuz entfernt hat, bei all dem, was sie gerade durchmacht... [Anmerkung: Diesen "Fehler" habe ich auch sofort gesehen und wahrscheinlich wurde er auch unabsichtlich gemacht. Jedoch ist er nicht eindeutig, z.B. könnte die Spurensicherung das blaue Kreuz selber wieder entfernt haben, als sie fertig waren oder vielleicht hat sich Silvia doch daran gestört, weil sie dadurch ständig an den Schrecken erinnert wird.] Korrigieren