dieSeher.de

Eclipse - Biss zum Abendrot (2010) - Filmfehler

(Twilight Saga: Eclipse, The)


Regie:
David Slade, David Slade.
Schauspieler:
Kristen Stewart, Robert Pattinson, Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner, Bryce Dallas Howard.

Bewertungspunkte: 43  |  Filmminute: 98
Nachdem Edward Victoria getötet hat, sehen wir ihren Kopf mit beiden Augen offen inmitten ihrer roten Haarmähne liegen. Wenn sich der Blickwinkel auf ihre Rückseite verändert, liegt der Kopf anders da (es ist jetzt Schnee zwischen der Mähne sichtbar) und ihre Augen sind geschlossen.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 40  |  Filmminute: 38
In der 38 Minute sieht man Edward und Bella auf dem Bett liegen und Bella fragt sich, was sie ihren Eltern sagen soll, wenn sie ein Vampir geworden ist. In der ersten Kameraaufnahme liegt sie in und auf Edwards Arm, sobald aber die Großaufnahme von ihr alleine kommt, sieht man, das sie sich auf ihren Arm stützt (grüner Woll-Pullover). Diesem müsste man eigentlich auch in der Weitwinkel-Aufnahme vom Anfang und im weiteren der Szene über Edwards Arm liegen sehen. Tut man aber nicht.
Gesehen von: Lulu

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 36  |  Filmminute: 55
Jasper trainiert die anderen für den Kampf. Im Sparring mit Emmett, bei Emmett\'s zweiten Angriff auf Jasper (nachdem er Jasper durch die Luft geworfen hat), holt er mit seiner rechten Hand zu einen Schlag aus. Schnitt. Jasper duckt sich, weil Emmett mit seiner linken Hand zuschlägt.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 36  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Kontinuität: Als Riley in Bellas Zimmer ist, dreht er ihren "Traumfänger" an der Bettkante um, sodass die Schnur verdreht ist. Nachdem Edward wenig später in ihrem Zimmer ist, hat der "Traumfänger" wieder die ursprüngliche Position und die Schnur ist nicht mehr verdreht! (Da der "Traumfänger" direkt an der Bettkante hängt, kann er sich auch nicht von allein zurück gedreht haben)
Gesehen von: blub

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 35  |  Filmminute: 103
Als sich das Vampirmädchen Bree das erste Mal auf Felix blickt, der auf sie zukommt, lehnt sie ihren Oberkörper ziemlich weit auf. Beim nächsten Kamerashot zurück zu ihr kauert sie wieder flach am Boden.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 34  |  Filmminute: 34
Während der Szene, in der die Cullens die Nachrichten sehen, spricht die Reporterin von einer 'Live Reportage'. Sie ist in Seattle und es ist dort Nacht. Im Haus der Cullens kann man sehen, dass noch Tag ist (wenn Bella und Edward hereinkommen, gehen sie an einem Fenster vorbei). Forks und Seattle liegen in der selben Zeitzone, deswegen sollte auch die gleiche Tageszeit an beiden Orten sein.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 32  |  Filmminute: 48
Sachlicher Fehler. Bei einer Abschlussfeier würden Edward und Bella nicht nebeneinander sitzen, da die Schüler in alphabetischer Reihenfolge gesetzt und später aufgerufen werden, um ihre Diplome zu erhalten. Bella würde also mit ihrem 'S' im Nachnamen viel weiter hinten sitzen als Edward mit seinem 'C'.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 25  |  Filmminute: 31
Wenn sich die Quileute in Wölfe verwandeln und dabei noch Kleidung haben, sprengt es diese regelrecht in Fetzen (siehe Lea's Verwandlung, Minute 20). Nicht so als sich der Mann in den Quileute Legenden beim Anblick des Vampir-Mannes verwandelt, sein brauner Lendenumhang verschwindet im Nichts.
Gesehen von: Nofretiri

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
In der Szene, wo Jasper Bella erzählt, warum er so viel über Neugeborene weiß (nach der Trainingsszene), hat er Tränen in den Augen, was unlogisch ist, da Vampire nicht weinen können. Gut zu sehen bei 01:01:11. [Anmerkung/Korrektur: Es wird in keinem der Twilight-Bücher/Filme gesagt bzw. beschrieben, dass sie nicht weinen können.] [Anmerkung/Korrektur: Stephenie Meyer hat es selber mal erwähnt, dass Vampire nicht weinen können! Auch bei dem Making-Of auf der DVD, im Audiokommentar von Kristen Stewart und Co. erzählt sie, dass sie Nikki Reed (Rosalie) immer erinnern musste, nicht zu weinen, da Vampire es nicht können! Also wird es gesagt bzw. beschrieben, dass sie nicht weinen können.]
Gesehen von: JeMiLe
Korrigieren
Gleich am Anfang, als Bella und Edward auf ihrer Wiese sind und Bella zu ihm sagt: "Sowas nennt man Nötigung" und auf ihm liegt, hat er ganz am Anfang die Hand in der Nähe von ihrem Hals. Im nächsten Schnitt hat er die Hand an ihrer Taille. [Anmerkung/Korrektur: Das ist nicht Edwards Hand, sondern Bellas. Sieht man auch daran, dass es eine linke Hand ist. Wäre es Edwards Hand, müsste es die rechte Hand sein.] Korrigieren