dieSeher.de

Eine Nacht in Rom (2010) - Filmfehler

(Room in Rome)


Regie:
Julio Médem.
Schauspieler:
Elena Anaya, Natasha Yarovenko.

Bewertungspunkte: 3  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als Alba und Dasha am Anfang des Films zum Hotel gehen, kann man den Straßennamen sehen, an dem Albas Hotel liegt. Das Hotel kann man zwar nicht sehen, doch da wo es stehen soll ist laut Google-Maps ein Platz (die Piazza di San Simeone). Es wurde offensichtlich ein Kamerakran aufgebaut, damit der Zuschauer denkt, es wird vom Balkon gedreht. Das Hotel soll gegenüber der Adresse Via dei Coronari 29, Rom liegen.
Gesehen von: Bremse

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Die Aussicht auf Rom am Morgen wurde editiert. Die Gebäude, die zu sehen sind, können so dort nicht stehen. Der Fehler wurde anscheinend absichtlich eingebaut, da es in jeder Ansicht erkennbar ist. Links im Bild ist die "Piazza Venezia" zu sehen, rechts im Bild die Kuppel von "Chiesa del Gesu". Die Kamera filmt demnach Richtung Süden. Allerdings kann man zwischen den beiden Gebäuden das "Santa Maria Maggiore" erkennen, welches deutlich westlicher von der Kamera liegen sollte und in keiner Perspektive zwischen den beiden stehen kann. Das Ganze ist wie gesagt in jeder Szene erkennbar, welche die Stadt am Morgen zeigt.
Gesehen von: YR
Korrigieren