dieSeher.de

etwas anderen Cops, Die (2010) - Filmfehler

(Other Guys, The)


Regie:
Adam McKay.
Schauspieler:
Will Ferrell, Mark Wahlberg, Eva Mendes, Diane Keaton, Maggie Cheung, Will Ferrell, Samuel L. Jackson.

Bewertungspunkte: 58  |  Filmminute: 49
In der Szene, wo Gamble und Hoitz auf dem Boden liegen und sich vor Schmerzen winden, weil sie von der Explosion des Steuerbüros zu Boden geworfen wurden, wechselt die Holzpistole von Gamble die Position. In der Weitaufnahme liegt die Holzpistole unter der rechten Seite (Hüfte). Man kann sie sehen, weil er sich nach rechts und links wiegt. In der Nahaufnahme steckt die Holzpistole dann wieder im Holster. Er kann sich die Waffe nicht wieder ins Holster gesteckt haben, da Gamble sich die ganze Zeit die Ohren zuhält vor Schmerzen. [Anmerkung: Zeitangabe bezieht sich auf die Extended Version.]
Gesehen von: Doc House

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 46  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Kontinuität: Allen Gamble fährt als Einsatzwagen einen roten Toyota, der im Laufe des Films bei einem Einsatz die rechte Hintertür verliert, die dann durch eine weiße ersetzt wird. Doch in der Szene, als Gambles Auto auf dem Zug in Richtung Mexiko gezeigt wird, ist hier die rechte Hintertür plötzlich wieder rot!
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 44  |  Filmminute: 18
Bei der Trauerfeier zanken sich die beiden Cops. Hinter ihnen an der Wand hängen Bilder, die mal schief und mal wieder gerade da hängen. Die Cops haben diese nicht berührt. [Anmerkung: In der Extended Version tritt der Fehler zum ersten Mal bei 17:51min auf.]
Gesehen von: Andreas1985

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 42  |  Filmminute: 6
Am Anfang des Films im Polizeirevier, als Allen Gamble am PC hockt und summt, sieht man Terry Hoitz ein Kartenspiel (Solitär?) auf seinem PC spielen. Hier sieht man, dass bei allen Stapeln mindestens drei Karten sichtbar sind. Dann zwei Schnitte weiter ist nur noch eine Karte pro Stapel sichtbar, wieder zwei Schnitte weiter sind ca. 3 Karten pro Stapel sichtbar.
Gesehen von: Andreas1985

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 35  |  Filmminute: 5
Ganz am Anfang, als sich Danson und Highsmith im Polizeirevier feiern lassen, tragen sie ihre Orden um den Hals. Nach dem Schnitt zu Allen Gamble, der sagt: "Und das machen wir immer wieder gern", dann Schnitt zurück und beide tragen keine Orden mehr und wieder zwei Schnitte weiter tragen sie welche.
Gesehen von: Andreas1985

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 33  |  Filmminute: 3
Kontinuität: Danson und Highsmith schlagen mit ihren zivilen Einsatzwagen in die Seite des Busses ein. Beim ersten Perspektivwechsel auf die Innenkamera des Busses hängt das Licht innerhalb des Busses schon nach unten, während die Scheiben an der Fahrerseite des Wagens vollständig weg sind. Beim Schnitt auf die Außenansicht des Busses zerberstet gerade erst das hintere Teil des Glases an der Fahrerseite und das Licht schleudert noch oberhalb des Autos und dabei wieder außerhalb des Busses herum. Hierbei befindet sich die linke Seite des Wagens so dicht an dem stehengebliebenen Teil der Buskarosserie, dass die erneute nach unten hängende Lampe in der zweiten Innenperspektivaufnahme des Busses mehr als unwahrscheinlich ist.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 30  |  Filmminute: 56
Kontinuität: Hoitz und Gamble wollen mit dem 'Guter Cop, Böser Cop'-Trick Informationen aus Ershon herausbekommen. Dabei fängt Gamble an, die Büroeinrichtung auseinander zu nehmen. So nimmt er das Bild mit den multiplen nach oben sehenden Gesichter von der Wand und wirft es auf den Boden. Kurz darauf hängt es wieder an der Wand.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 28  |  Filmminute: 22
Kontinuität: Hoitz und Gamble fahren zum ersten Mal gemeinsam in Gambles Toyota Prius zum Einsatzort. Da sie im Einsatz sind, haben sie ein selbsthaftendes Blaulicht auf dem Dach befestigt, dessen Kabel sich durch das offene Fenster auf Hoitz Seite schlängelt. Am Tatort angekommen befindet sich das Blaulicht immer noch leuchtend auf dem Dach, aber das Fenster auf Hoitz Seite ist einerseits vollständig geschlossen, und andererseits befindet sich kein Kabel mehr dort.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Als sich die drei (Polizeichef, Gamble und Terry) im Supermarkt, in dem der Polizeichef arbeitet, unterhalten, ist im Hintergrund in einigen Szenen eine schwarzhaarige Dame mit braunen Stiefeln zu sehen. In zwei Szenen nacheinander läuft sie zweimal zum gleichen Regal. [Anmerkung/Korrektur: Erstens im Fehlerbericht oben wird fälschlicherweise von Szenen gesprochen, obwohl nur verschiedene Einstellungen aus der gleichen Kameraperspektive gemeint sind. Und zweitens halte ich es für keinen Fehler, wenn eine unentschlossene/spontane Käuferin erst von Regal A zu Regal B, dann erneut zu der Stelle an Regal A, an der sie vorher schon gewesen ist, und danach wieder zur Regal B geht. Für mich entspricht das genau meinen Einkaufsstil. (In der Extended Version befindet sich diese Einstellung in der 80. Filmminute.)] Korrigieren