dieSeher.de

Für eine Handvoll Dollar (1964) - Filmfehler

(Für eine Handvoll Dollar)


Regie:
Sergio Leone.
Schauspieler:
Clint Eastwood, Marianne Koch, Wolfgang Lukschy.

Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 85
In der Szene, als Joe auf den Tank schießt, sieht man deutlich, dass gar keine Patronen in der Trommel sind.
Gesehen von: Qnkel

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 3  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Man achte auf die Schatten währen des Showdown am Ende: Als Joe aus der Staubwolke auftaucht, wirft er einen kurzen, undeutlichen Schatten schräg nach links (immer aus Joes Perspektive). Nachdem Joe seinen "Brustpanzer" abgelegt hat, wirft er einen langen, kräftigen Schatten schräg nach rechts. Aber bei dem kurzen Schnitt, in dem Joe aus der Sicht des sterbenden Ramón Rojo zu sehen ist, hat Joe plötzlich einen langen, kräftigen Schatten schräg nach links. Zwischen den Aufnahmen müssen Stunden gelegen haben.
Gesehen von: Ingenieur

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren