dieSeher.de

Frighteners, The (1996) - Filmfehler

(Frighteners, The)


Regie:
Peter Jackson.
Schauspieler:
Trini Alvarado, Michael J. Fox, Peter Dobson.

Bewertungspunkte: 67  |  Filmminute: 6
Nach Frank Bannisters Einführung zerstört er Rays Rasen und rennt über Budzo (der kleine Keramik-Zwerg), wobei er dessen Kopf zerstört. Als er ihn dann aufhebt mit den Worten "Oh nein! Budzo!", hält er den heilen Zwergenkopf in der Hand. [Anmerkung: Zeitangabe bezieht sich auf die Kinofassung.]
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 56  |  Filmminute: 12
Als sich Annies Doppelbett durch Bannisters Geister anfängt zu bewegen, sieht man deutlich die dazu nötige Hydraulikeinrichtung unter dem Bett. Als das Bett Sekunden später dann im Raum schwebt, ist die Hydraulikeinrichtung natürlich verschwunden. [Anmerkung: Zeitangabe bezieht sich auf die Kinofassung.]
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 72
Als Lucy Frank in der Kältekammer einsperrt, dreht sie am Thermostat um die Gefriertemperaturen zu erreichen. In dieser Szene ist ein hellblauer und ein dunkelblauer Balken am Thermostat zu sehen. Wenn sie danach jedoch mit dem FBI Agenten redet, sieht man im Hintergrund, dass sich ein blauer und ein roter Balken dort befinden. [Anmerkung: Zeitangabe bezieht sich auf die Kinofassung.]
Gesehen von: ottofan

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 36  |  Filmminute: 50
Als Bannister mit der Reporterin aus dem Museum flieht, sieht man, als der Wagen an der Kamera vorbeifährt, deutlich einen Stuntman am Steuer sitzen und nicht Michael J. Fox. [Anmerkung: Zeitangabe bezieht sich auf die Kinofassung.]
Gesehen von: ottofan

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Als Frank aus dem Tageszeitungs-Gebäude kommt rennt er in einen Typen mit Piercings in einem T-Shirt. Dies ist Regisseur Peter Jackson, der in allen seinen Filmen eine Nebenrolle dieser Art spielt.
Gesehen von: (unbekannt)
Korrigieren
In einer Szene sieht man den Geist vom Gunnery Sergeant Hartman aus "Full Metal Jacket".Der Geist wird auch von dem Schauspieler R. Lee Ermey gespielt, wie es auch in "Full Metal Jacket" der Fall war. Ein kleiner "Insider".
Gesehen von: (unbekannt)
Korrigieren
Der Schauspieler Peter Dobson, der den Mann von Dr. Lynskey verkörpert, ist ein Elvis-Fan. Dieser Schauspieler hat den Elvis in 'Forrest Gump' gespielt.
Gesehen von: Arne
Korrigieren
Nette Hommage: Als Marty McFly bei ZIDZ 2 oben auf dem Hochhaus von Biff erschossen werden soll, rettet er sich mit einem Schritt nach hinten und fällt vom Dach. Den gleichen Trick wendet Frank (auch Michael J Fox) hier gegen Ende auch an. Lustig ist hierbei, dass der Sturz diesmal im direkten Vergleich weniger sanft endet.
Gesehen von: Neo-Unlimited
Korrigieren
Als Frank in die Cryo-Kammer geht, trägt er Schuhe. Dann, als er ein Geist ist, ist er barfuß. Dann trägt er wieder Schuhe, dann ist er wieder zurück in seinen Körper und die Schuhe sind wieder verschwunden. [Anmerkung/Korrektur: Die Schuhe stehen neben der Leiche, offensichtlich hat er sie ausgezogen, um schneller auszukühlen. Später fehlen die Schuhe, auch als er wieder aufwacht.] Korrigieren
Wieso ist Ray (als Geist) in seinem eigenen Grab gefangen, obwohl er durch Gegenstände gehen kann? [Anmerkung/Korrektur: Als Geist muss man wohl erst mal mit seiner Umwelt umzugehen lernen. Bannisters Geisterfreunde fallen schließlich auch nicht durch den Kofferraumboden, als er sie nach Hause fährt, und sie können ja auch Betten und Babies anheben, anstatt durch sie durchzugreifen. Alles eine Frage der Übung, würde ich interpretieren...] Korrigieren
Als Frank und seine Begleiterin mit der Urne zur Kapelle im ehemaligen Sanatorium wollen, hat er ständige "Flashbacks", oder vielmehr Visionen, die stets hin und her switchen, dargestellt durch anderes Licht und andere Kulisse. Bei der Flucht vor der Killerin durch die Gänge erlebt er mit, wie ein Mediziner im Flashback erschossen wird, kurz darauf haut er gegen die Wand und er ist wieder in der Gegenwart. Leider ist der tote Mediziner in der Gegenwart noch am Boden liegend zu sehen. [Anmerkung/Korrektur: Nein, es ist niemand zu sehen!] Korrigieren
Als Bannister zum ersten Mal auf den Geist von Ray trifft, rempelt dieser ihn an und Bannister fällt zu Boden. In der Szene darauf sieht man allerdings, wie Ray ohne Probleme durch Bannister "hindurchgeht". Und kurz darauf wiederum, während Rays Beerdigung, kann Bannister Ray, dem Geist, die Hand geben und ihm aus dem Grab helfen, in dem er gefangen war. [Anmerkung/Korrektur: Wie schon in einem vorherigen Betrag erklärt, zitiere ich mal: "Als Geist muss man wohl erst mal mit seiner Umwelt umzugehen lernen. Bannisters Geisterfreunde fallen schließlich auch nicht durch den Kofferraumboden, als er sie nach Hause fährt, und sie können ja auch Betten und Babies anheben, anstatt durch sie durchzugreifen. Alles eine Frage der Übung, würde ich interpretieren..."] Korrigieren
Es gibt einen Zählfehler bei den Opfern. Nachdem die Zeitungsbesitzerin (Opfer Nr. 40) ermordet wurde, heißt es später, als Rays Frau ermordet werden soll, sie sei Nummer 41. Dies stimmt nicht, da die Mittäterin des Geistes kurz vorher ihre Mutter (zwar erst ein paar Schnitte später zusehen, aber vor dem Versuch Rays Frau zu töten) getötet hat. Somit wäre sie Nummer 42 und nicht 41. Dieser Fehler taucht später nochmal auf, als Bennister getötet werden soll. [Anmerkung/Korrektur: Die Mutter wurde ziemlich sicher nicht vom üblichen Killer getötet, sondern hat sich selber umgebracht. Der Killer hat all seinen Opfern quasi das Herz zerquetscht, ohne Spuren zu hinterlassen, die Mutter hat sich mit dem Messer umgebracht und liegt in einer riesigen Blutlache. Damit ist die Zählweise korrekt.] [Anmerkung/Korrektur: Die Mutter hat sich nicht selber umgebracht, sondern wurde von ihrer Tochter mit dem Messer getötet.] Korrigieren