dieSeher.de

Halb tot (2002) - Filmfehler

(Half Past Dead)


Regie:
Don Michael Paul.
Schauspieler:
Steven Seagal, Morris Chestnut, Ja Rule.

Bewertungspunkte: 43  |  Filmminute: 45
Als der ältere Golddieb auf den elektrischen Stuhl geschnallt wird, werden die Handfesseln an seinen Unterarmen über das Jackett befestigt, dadurch kann kein Strom fließen, da die Jacke selbst ein Isolator ist. Weiterhin ist auch der Metallring um den Kopf so locker, das er den Ring fast nicht berührt, auch dadurch kann nicht der zum Hinrichten nötige Strom fließen. Ausserdem sieht man die Verkabelung am E-Stuhl, das Kabel ist aber viel zu dünn, es würde bei einer derart hohen Belastung schmelzen.
Gesehen von: Sebby

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 62
Smith lädt einen Raketenwerfer: Es handelt sich um eine M72 LAW Einwegwaffe, die nicht geladen wird. Die Rakete, die geladen wird, stammt von einer russischen RPG 7.
Gesehen von: gimli

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren