dieSeher.de

Highway Heat (1994) - Filmfehler

(Chase, The)


Regie:
Adam Rifkin.
Schauspieler:
Charlie Sheen, Kristy Swanson, Henry Rollins, Josh Mostel.

Bewertungspunkte: 60  |  Filmminute: 7
Als die beiden Polizisten die Jagd nach den BMW aufnehmen, nimmt der auf dem Beifahrersitz seine Sonnenbrille ab und setzt eine normale Brille auf. In der nächsten Einstellung (aus der Sicht des Nachrichten-Teams) trägt er wieder die Sonnenbrille.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 58  |  Filmminute: 19
Natalie kotzt aus dem Beifahrerfenster und das ganze Zeug endet auf der Wundschutzscheibe von Dobbs' Streifenwagen. Ungeachtet der unglaublichen Kraft von Natalies Mageninhalt ist die Windschutzscheibe, als die Jagd weitergeht, wundersamerweise wieder blitzblank. [Anmerkung: Die Windschutzscheibe ist noch eine Weile verschmutzt, aber dann plötzlich sauber.]
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 45  |  Filmminute: 17
Während der Verfolgungsjagd kommen sie mehrere Male am selben Gebäude vorbei (es ist das einzige seiner Art in Houston, wo der Film gedreht wurde). Wenn das Auto aber auf einem Highway immer geradeaus fährt, würde es nicht ständig am selben Gebäude vorbeikommen.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 44  |  Filmminute: 63
Im Film fährt Natalie ein BMW 3er Coupe. In der Szene, in der sie während der Fahrt miteinander schlafen, ist es plötzlich ein 4-türiges Modell, danach wieder ein 3-türiges. [Anmerkung/Korrektur: Es ist nicht ein 4-türiges Modell. Es ist ein 5er BMW (E34) in dieser Szene!]
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 43  |  Filmminute: 34
Fast während der ganzen Verfolgungsjagd steht das Lenkrad des BMW nach links eingeschlagen, obwohl sie immer geradeaus auf dem Highway fahren (achtet mal bei den Einstellungen von hinten nach vorne drauf). Beim Streifenwagen steht es auch mal nach rechts eingeschlagen, trotz gerader Fahrt.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 43  |  Filmminute: 10
Am Beginn der Verfolgungsjagd kommt beim Abbiegen ein zweites Polizeifahrzeug hinzu. Im Gegensatz zum ersten handelt es sich bei diesem um ein älteres Model. Beim Blick in den Rückspiegel, nur eine Sekunde später, haben die zwei Verfolger ihre Position getauscht.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 42  |  Filmminute: 64
Bei der letzten Szene im Tageslicht war das Fluchtpärchen noch 10 Meilen von der gesperrten Grenze entfernt. Als sie schließlich wenige Momente später dort ankommen, ist es stockfinster.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 39  |  Filmminute: 39
Im Laufe der Verfolgung sind auch zwei Motorräder hinzugestoßen. Als die Kolonne schließlich an einem Filmteam am Straßenrand vorbeikommt, sind diese Bikes plötzlich verschwunden, doch schon in der nächsten Einstellung tauchen sie auf wundersame Weise wieder auf!
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 44
Kurz nachdem die zwei "Freaks" in ihrem Pickup die Verfolgung aufgenommen haben, sieht man durch das Fenster nach draußen deutlich die Totenkopffahne an der Antenne nach links wehen. Dies und auch die Himmelansicht zeigt klar, dass das Fahrzeug in diesem Moment noch steht und der Wind von rechts kommt. Das Auto kann so gesehen unmöglich bereits mit hoher Geschwindigkeit fahren.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 30  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Nach einigen Minuten, noch innerhalb der Stadt, nimmt Natalie den Hut ab. Bei einer Außenansicht, während das Fahrzeug abbiegt, hat sie ihn plötzlich wieder auf. [Anmerkung: In welcher Szene genau soll das sein?]
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: 6
Als Jackson und Natalie den Laden verlassen, laufen sie an einem Caprice Cruiser (neueres Modell) vorbei. Als Jackson dessen Reifen zerschießt, ist es plötzlich ein komplett anderes Auto.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 27  |  Filmminute: 13
Am Anfang der Verfolgungsjagd, kurz bevor sich die Geisel übergibt, sieht man durch die Frontscheibe des Polizeiwagens. Dabei erkennt man, dass die Scheibe verschmiert ist. Und zwar deutlich bevor die Geisel gekotzt hat.
Gesehen von: Bane

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 14  |  Filmminute: 10
Als Natalie versucht Jackson mit dem Zigaretten-Anzünder zu verbrennen, fällt dieser runter und der Sitz fängt an zu brennen. Dabei entsteht starker Rauch, der zunächst aber von außen auch noch zu sehen ist. Als der Rauch abzieht, ist immer noch ein kleiner Rest im Wagen, der auch deutlich zu erkennen ist. Wenn man den Wagen aber dann von außen sieht, ist nichts mehr vom Rauch zu erkennen. Es wechselt ein paar mal hin und her.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Das Autoradio in dem Fluchtfahrzeug ist nicht so "alt", dass sich die Sender noch über den Drehknopf wechseln lassen. Aber genau dies tut Jackson in einer Szene. Dies ist hier jedoch der Knopf für die Lautstärke. Die Sender werden über die Tasten angewählt!
Gesehen von: (unbekannt)
Korrigieren
Während der Verfolgungsjagd mit der Polizei hat Natalie den Zigarettenanzünder an den Hals von Jackson gedrückt. Komischerweise kann man keine Brandwunde sehen. Erst eine Minute später sieht man den Brandfleck an seinem Hals, dann in der nächsten Szene kann man diesen wieder nicht sehen. [Anmerkung/Korrektur: Nein, das konnte ich so nicht beobachten.] Korrigieren