dieSeher.de

Hudson Hawk - Der Meisterdieb (1991) - Filmfehler

(Hudson Hawk)


Regie:
Michael Lehmann.
Schauspieler:
Bruce Willis, Andie MacDowell, James Coburn, Danny Aiello.

Bewertungspunkte: 53  |  Filmminute: 35
Nachdem Eddie die "Vollmilch CIA" kennengelernt hat, wird er bewusstlos geschlagen und fällt in eine Kiste voller Styropor-Teile. Als er in Rom wieder zu sich kommt und zum Fenster geht, haften noch zwei dieser Teile an seiner Stirn. Es folgt ein Schnitt und plötzlich hat sich die Anordnung der beiden Teile auf unnatürliche Weise verändert.
Gesehen von: Friedl

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 50  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Kontinuitätsfehler: Als Hudson gegen Ende des Films den Hund der Mayflowers aus dem Turm schießt, herrscht draußen Nacht. Als die beiden kurz darauf mit dem Fluggerät von Da Vinci abfliegen, scheint jededoch die Sonne mit voller Kraft.
Gesehen von: Riley-Payne

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Kontinuität: Als Hawk aus dem Louvre flüchtet - vom Seil auf die Laterne fällt und anschließend auf den Bus - landet er auf dem Bauch. In der nächsten Szene liegt er jedoch auf dem Rücken.
Gesehen von: Fab

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren