dieSeher.de

Im Zeichen der Libelle (2002) - Filmfehler

(Dragonfly)


Regie:
Tom Shadyac.
Schauspieler:
Kevin Costner, Susanna Thompson, Joe Morton.

Bewertungspunkte: 30  |  Filmminute: 19
Als der Hauptdarsteller mit einem weiteren Arzt am Tisch sitzt und sich unterhält, tritt nach einiger Zeit eine dritte Person hinzu. Bei einem Bildwechsel zwischen Person 1 und Person 2 sind klar die Hintergrund Personen nicht die gleichen, obwohl sie niemals so schnell hätten wechseln können.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 28  |  Filmminute: 10
Als die vier Freunde in dem Restaurant am Tisch sitzen, ist zuerst ganz deutlich ein leerer Getränkekrug zu sehen, beim Schwenk auf die gegenüber sitzende Person ist er aber plötzlich weg, obwohl er noch klar sichtbar sein müsste.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 20  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Am Anfang des Films ist Kevin Costner im Pub mit seinem Freunden. Einer von ihnen bestellt einen neuen Krug, sie reden eine Weile, das Getränk wird aber nie gebracht. Nach einer Weile haut Costner ab und plötzlich steht aus heiterem Himmel ein voller Bierkrug auf dem Tisch, obwohl dieser eigentlich gar nicht gebracht wurde.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
In einer Szene befindet sich Costner im Wasser und wird dann von seiner Begleitung gerettet, und müsste folglich vollkommen durchnässt sein. Als er aber wenige Sekunden später ins Dorf rennt, ist sein Hemd vollständig trocken und es sind nur noch die Schweißflecken zu sehen. [Anmerkung/Korrektur: Der Typ der ihn rettet sagt zu ihm, dass er seit einer Suntde dort gelegen hat, in der Zeit konnte das Hemd also trocknen.] Korrigieren