dieSeher.de

Jackie Chan - Showdown mit 1000 PS (1995) - Filmfehler

(Dead Heat)


Regie:
Gordon Chan.
Schauspieler:
Jackie Chan, Anita Yuen, Michael Wong.

Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In einer Szenenfolge trägt Amy am rechten Ringfinger einen Ring, der sonst im ganzen Film nicht mehr vorkommt. Die Schauspielerin Anita Yuen hatte wohl vergessen, ihren Ehering abzulegen, ohne dass es aufgefallen ist. Zu sehen ist der Ring ab dem Moment, als Amy an der Rennstrecke mit ihrer Kamera hantiert und die Gangster sieht. Sie "leiht" sich daraufhin ein Moped und verfolgt sie bis zu der Spielhalle. Von dort aus ruft sie Jackie an (hier ist der Ring deutlich zu sehen, als sie den Telefonhörer hält). Als Jackie eintrifft und Amy kurz mit ihm spricht, ist der Ring wieder verschwunden.
Gesehen von: JackieChan-Fan

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 36  |  Filmminute: 95
In der drittletzten Runde des Rennens fährt ein Auto unter die Leitplanke und rasiert sie komplett (man sieht deutlich, sie ist komplett aus Styropor). Bei einer Eisenleitplanke wäre der Wagen drübergefahren oder am Anfang schon zerstört worden.
Gesehen von: mauminer

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: 90
Zum Schluss beim finalen Rennen fährt Chan immer abwechselnd einen vor 1994 gebauten Mitsubishi 3000GT mit Klappscheinwerfern, die aber abgeklebt sind, und mal einen nach 1994 gebauten ohne Klappscheinwerfer.
Gesehen von: Flo lbz

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Als Chan vor dem Start seine weiße Rennkapuze unter dem Helm aufzieht, hat diese eine kleine Öffnung vor dem Mund. Beim zweiten Boxenstopp ist diese Öffnung nicht mehr vorhanden. [Anmerkung/Korrektur: Das stimmt nicht. Die Maske hat nie eine Öffnung am Mund.] Korrigieren