dieSeher.de

Krieg des Charlie Wilson, Der (2007) - Filmfehler

(Charlie Wilson's War)


Regie:
Mike Nichols.
Schauspieler:
Tom Hanks, Julia Roberts, Philip Seymour Hoffman, Amy Adams, Rachel Nichols, Erick Avari.

Bewertungspunkte: 57  |  Filmminute: 48
Als Charlie sich in seinem Büro mit Gust trifft, sind seine Schulterklappen manchmal mit einem Knopf befestigt und manchmal ist der Knopf "offen".
Gesehen von: dieseher

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 33  |  Filmminute: 25
Charlie liegt in der Badewanne, während Joanne sich schminkt. Nach verschiedenen Filmschnitten ändert sich die Richtung, in die Charlie seinen Kopf drehen muss, um mit Joanne zu sprechen. Einmal dreht er den Kopf nach rechts Richtung Joanne, das andere Mal dreht er den Kopf nach links Richtung Joanne. Er müsste somit jedesmal seine Lage in der Badewanne geändert haben. [Anmerkung/Korrektur: Die Szene wurde teilweise über den Spiegel gefilmt, in dem sich Joanne schminkt, Manchmal wurde aber auch direkt (also nicht spiegelverkehrt gefilmt). Dadurch entsteht der Wechsel bei Charlie.] [Anmerkung/Korrektur: Das der Spiegel gefilmt wurde ist klar. Aber auch im Spiegel gesehen ist Charlie falsch herum. Die Richtungsangabe in der Fehlermeldung ist von ihm aus gesehen, also unabhängig davon ob er im Spiegel zu sehen ist oder nicht.]
Gesehen von: Haltl

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 26  |  Filmminute: 15
Als Charlie mit Joanne Herring telefoniert und die wenig bekleidete Jane mit dem Kopf in seinem Schoß liegt, ist der unterste Knopf ihres Hemdes erst noch zugeknöpft und in der nächsten Szene ganz offen. So schnell kann er wohl kaum das Hemd geöffnet haben. [Anmerkung: Der Fehler stimmt, das Hemd ist eindeutig von einer Sekunde auf die andere offen. Der fragliche Schnitt findet bei 0:15:59 statt.]
Gesehen von: discoverer

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 26  |  Filmminute: 89
Zum Ende des Films bekommt Charlie den Orden verliehen. Joanne sitzt im mittleren Stuhlblock vorne links. Beim Zoomen von der Seite trägt sie beim Applaudieren schwarze Handschuhe. In einer der nächsten Szenen wird das Auditorium von der Bühne aus gezeigt (Charlie steht mit dem Rücken zur Kamera) und da applaudiert sie dann ohne Handschuhe.
Gesehen von: packering

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 23  |  Filmminute: 70
Als Gust Avrakotos (Philip S. Hoffman) mit Joanne Herring (Julia Roberts) spricht, treten Schnittfehler auf: Als Charlie hinzukommt und sagt "Ich wusste, dass ihr zwei euch gleich versteht", trinkt Gust in der Nahaufnahme aus seinem Glas, dann steht es plötzlich wieder auf dem Tisch. Dann verschwindet Charlie in Richtung Telefon. Gusts rechte Hand befindet sich am Glas, als Joanne das Gespräch fortführt, hält er jedoch seine Zigarette in der Hand.
Gesehen von: Eikoholiker

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 12  |  Filmminute: 79
Nachdem die Afghanen das erste Mal einen Helikopter abgeschossen haben, folgt ein Zusammenschnitt von diversen Abschüssen & Kampfhandlungen, untertitelt mit Statistiken. In der Szene "Frühling 1987 - 21 Starrflügler zerstört" folgen Ausschnitte von 2 abgeschossenen Flugzeugen - hierbei handelt es sich aber um amerikanische Flugzeuge: Eine Grumman A-6 Intruder bzw. Prowler (in Zeitlupe erkennbar) und eine F4 Phantom (ohne Radar, erkennbar an den charakteristisch gebogenen Tragflächen). Etwas später in derselben Szene ist noch mal ein Ausschnitt eines abgeschossenen Helikopters zu sehen - auch hierbei handelt es sich um ein amerikanisches Modell, dem Bell UH1 oder "Huey" (erkennbar an der unverwechselbaren Form, obwohl der Heli in Flammen steht).
Gesehen von: t-6

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Der Film zeigt auch Abschuss- bzw. Absturzszenen von militärischen Fluggerät aus amerikanischer Produktion (eine UH-1 "Huey" von Bell Helicopters, eine F-4 "Phantom II" von McDonnell Douglas und eine F-16 "Fighting Falcon" von General Dynamics), die den Russen im Afganistankonflikt nicht zur Verfügung standen.
Gesehen von: Redline
Korrigieren
Als Charlie im Flugzeug sitzt, sieht man, wie sich die Wolken von außen nicht bewegen. [Anmerkung/Korrektur: Die Wolken bewegen sich langsam, aber sie bewegen sich!] Korrigieren