dieSeher.de

Kung Fu Panda (2008) - Filmfehler

(Kung Fu Panda )


Regie:
Robert Stevenson, Mark Osborne.
Schauspieler:
(Zeichentrickfilm, diverse Sprecher) .

Bewertungspunkte: 5  |  Filmminute: 10
Bei Minute 10:30 kommt Po nach einem langen Treppenaufstieg endlich am Tor des Jadepalastes an. In diesem Moment schließt sich das Tor direkt vor seiner Nase. Er versucht es mit Schlagen und Hämmern zu öffnen, doch dies misslingt. Nach etlichen Versuchen doch noch in den Palast zu kommen, taucht sein "Vater" auf und versucht ihn wieder zur "Arbeit" zu bewegen. Doch plötzlich zünden die Raketen und Po fliegt hoch in die Luft und stürzt in den Jadepalast. Hier wird er von Uguay zum Drachenkrieger erwählt. Nun ist nacheinander das fassunglose "Was?" von Shi-Fu, den Furiosen Fünf und auch dem "Vater" von Po zu hören, welcher seinen Kopf einfach so durch das Tor des Palastes steckt, an dem Po wenige Sekunden zuvor gescheitert war. Magie, oder doch nur ein simpler Fehler?!
Gesehen von: bazinga0891

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren