dieSeher.de

Landhaus der Verfluchten (2007) - Filmfehler

(Baan phii sing)


Regie:
Monthon Arayangkoon.
Schauspieler:
Intira Jaroenpura, Chutcha Rujinanon, Chamanun Wanwinwatsara, Khomsan Nanthajit.

Bewertungspunkte: 12  |  Filmminute: 92
Chalina versucht im Keller des Landhauses die Holzsäule mit ihrem Feuerzeug anzuzünden, um so das Haus mitsamt den Fluch zu vernichten. Ab dem sichtbaren Erscheinen der Geister geht das Feuerzeug mehrfach aus um kurz darauf wieder gut erkennbar zu flackern. Der Fehler: Man sieht nicht wie sie das Feuerzeug andauernd neu entfacht, obwohl die Szene sehr schnell (also zeitnah) zwischen Nah- und Weitaufnahme wechselt und das Feuerzeug mit ihrer umliegenden Hand dabei gut zu sehen ist.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 11  |  Filmminute: 92
Nachdem Chalini die Holzsäule angezündet hat, kommt eine Kameraaufnahme, die die brennende Säule in ihrem Mittelpunkt stellt. Im Umkreis von etwa 1 Meter um der Säule herum ist nur leerer Raum. In den Szenen davor und danach sieht man aber, dass die Geister mit Chalini bis dicht an der Säule stehen, da Chalini ja um das Feuer zu entfachen mit ihrem Feuerzeug in der Hand (und den Geistern vor sich stehend) die Säüle ja fast schon berühren musste um die Flammen zu übertragen.
Gesehen von: Juhilo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren