dieSeher.de

Lemming (2005) - Filmfehler

(Lemming )


Regie:
Dominik Moll.
Schauspieler:
Charlotte Rampling, André Dussollier, Charlotte Gainsbourg.

Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Bei der anfänglichen Diner-Szene schüttet Frau Pollock ihrem Mann den Rotwein ins Gesicht. In einer Einstellung sieht man, dass der Schrank hinter ihm dabei auch nass geworden ist. In einer anderen Einstellung ist der Schrank dagegen trocken!
Gesehen von: marksman

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 32  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Alain Getty hält den Lemming in einem kleinen Terrarium. Als er hineingreift, verbeißt sich der Nager in seine Hand. 1. Fehler: Als er die Hand vor Schmerz zurückzieht, wird der Lemming (-- wohl eine Attrappe -- ) nicht synchron mitgeschleift. Man kann das aber nur bei der DVD-Zeitlupe erkennen. 2. Fehler: Als der Lemming fest gebissen an seiner Hand baumelt, scheint das Viech an der Fingerunterseite (kleiner Finger der rechte Hand) zugebissen zu haben, da man die Fingeraußenseite vollständig und unberührt sieht. Als Alain sich vom Nager befreit hat, und man die Bisswunde sieht, ist sie deutlich an der Außenseite des Fingers zu sehen!
Gesehen von: marksman

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren