dieSeher.de

letzte Legion, Die (2007) - Filmfehler

(Last Legion, The)


Regie:
Doug Lefler.
Schauspieler:
Colin Firth, Ben Kingsley, Aishwarya Rai, Peter Mullan.

Bewertungspunkte: 39  |  Filmminute: 52
Aurelius sagt, dass das Ostreich an die Goten gefallen ist und sie in Konstantinopel keine Rückzugsmöglichkeit haben. Dies muss ein Übersetzungsfehler sein, da das Ostreich gleich Konstantinopel ist und das Westreich (=Rom) von den Goten überrannt und erobert wurde.
Gesehen von: benebeere

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 21  |  Filmminute: 35
In der Szene, in der Aurelius und Mira die Felswand zum Gefängnis hochklettern, ist Mira mal völlig verschwitzt (was sich durch die starken Reflektionen in ihrem Ausschnitt zeigt), dann nicht mehr und plötzlich doch wieder.
Gesehen von: Gumbel

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Als Mira das erste Mal aus dem Wasser tritt, sind ihre Haare bei der Frontalansicht komplett nass, sie kam ja auch direkt aus dem Wasser. Bei der nächsten Einstellung sind die Haare dann aber trocken, dies wechselt mehrere Male. [Anmerkung/Korrektur: Falsch, ihre Haare sind die ganze Zeit über nass!] Korrigieren
Wulfila schließt aus der Inschrift an Cäsars Statue, wohin Romulus unterwegs ist. Die Inschrift besagt aber lediglich, dass das Schwert in Britannien geschmiedet wurde - was noch lange nicht heißen muss, dass Romulus auch dorthin will. [Korrektur: Er schließt aber daraus, dass Romulus auf dem Weg dorthin ist.] Korrigieren