dieSeher.de

Mad Max II - Der Vollstrecker (1981) - Filmfehler

(Mad Max 2: The Road Warrior)


Regie:
George Miller (II).
Schauspieler:
Mel Gibson, Bruce Spence, Vernon Wells, Emil Minty.

Bewertungspunkte: 64  |  Filmminute: 75
In der letzten Verfolgungsszene: Max fährt einen Tanklastzug mit offener Fahrertür, die kurz zuvor herausgerissen wurden ist. Als die Kamera seitlich vorbeifährt, sieht man deutlich, wie sich der Kameramann auf dem Beifahrersitz duckt!
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 52  |  Filmminute: 85
Als der Tanklastzug den Unfall baut, sieht man, dass der Fahrer einen Sturzhelm trägt.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 45  |  Filmminute: 86
Als Max kurz vor Schluss den Tanklastzug fährt und er von der Bande verfolgt wird, zerschießen die die hinteren Reifen der Zugmaschine und die Reifen werden zerfetzt. Als der Lastzug kurz darauf umstürzt und Max rausgeklettert ist, steht er direkt neben der Hinterachse der Zugmaschine und alle Reifen sind ganz!
Gesehen von: Andreas

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: 5
Als Max am Anfang des Films den Landau hinten reinfährt, sieht man Sekunden davor, dass die Front des Interceptor schon beschädigt ist, obwohl dies erst beim Auffahren geschieht.
Gesehen von: Elritzerito

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 24
Max bringt Nathan zurück. Als er ihn trägt, ist beim V8 im Hintergrund die Tür mal auf und mal geschlossen.
Gesehen von: novan

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 28  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Max' Wagen wird in das "Dorf" reingezogen. An der Wagenseite spiegelt sich ein Crewmitglied mit Mikrofonstab in der Hand.
Gesehen von: novan

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 25  |  Filmminute: 50
Nachdem Max den Truck in die Festung gefahren hat und ein Paar Punks mit hineingekommen sind, wird Pappagallo von einem Pfeil getroffen, wobei man leicht den Führungsdraht für den Pfeil sehen kann.
Gesehen von: Geminus

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 22  |  Filmminute: 63
Als sich Max mit dem V8 überschlägt, geht der Tankdeckel auf und bleibt offen. Als das Benzin geklaut werden soll, wird der Tankdeckel erneut geöffnet.
Gesehen von: novan

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Als Max am Anfang auf dem Hügel sitzt und vermeintlich "durch" das Fernglas schaut, isst er eine Dose Hundefutter. Er kann aber ein Motorrad per Fernglas verfolgen, obwohl er die Hände überhaupt nicht am Fernglas hat. [Anmerkung/Korrektur: Er hält das Fernglas nicht in der Hand, sondern er hat es auf einer Art Halterung liegen! Daher kann er schauen, ohne dabei die Hände benutzen zu müssen!] Korrigieren
Als die 3 Autos aus dem Lager versuchen zu fliehen, um das Vehikel zu finden, wird der eine Wagen von den Punks aufgehalten und der Fahrer wird mit einer Armbrust umgebracht. Als Max aber zum Wagen kommt, steckt der Pfeil an einer ganz anderen Stelle in der Brust, als ursprünglich zu sehen war. [Anmerkung/Korrektur: Hab das genau beobachtet, es täuscht nur; der Pfeil ist an der gleichen Stelle!] Korrigieren