dieSeher.de

Manche mögen's heiß (1959) - Filmfehler

(Some Like It Hot)


Regie:
Billy Wilder.
Schauspieler:
Marilyn Monroe, Tony Curtis, Jack Lemmon.

Bewertungspunkte: 24  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Synchro: Als Sugar im Zug das Eis zerkleinert, redet sie mit Joe über ihre Erfahrung mit Männern und dass ihr Saxophonspieler (vor allem Tenorsaxophon) am meisten gefällt. Joe sagt zu ihr: "Ich spiele auch Tenorsaxophon!", worauf Sugar sagt: "Aber du bist Gott sei Dank kein Mädchen!" Da Joe sich als Frau verkleidet hat und Sugar das nicht weiß, hätte sie sagen sollen: "Aber du bist Gott sei Dank ein Mädchen!" Im Englischen sagt sie es richtig und auch in den Untertiteln steht es anderns.
Gesehen von: Ich

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
In der Szene, in der eine der beiden "Damen" die Mafia-Männer durch den Taschenspiegel sieht, wird das Gesicht von der "Dame" nicht mitgespiegelt, obwohl das vom Spiegel reflektierte Licht auf das Gesicht leuchtet! [Anmerkung/Korrektur: Das wäre sehr richtig, wenn die Kamera bei diesem Bild neben dem Gesicht der "Dame" wäre. Die Kamera sieht jedoch gerade das, was Daphne sieht (POV) und diese hält den Spiegel so, dass sie die Männer sieht, also auch die Kamera.] Korrigieren