dieSeher.de

Mann, der niemals lebte, Der (2008) - Filmfehler

(Body of Lies)


Regie:
Ridley Scott.
Schauspieler:
Russell Crowe, Leonardo DiCaprio, Mark Strong, Golshifteh Farahani.

Bewertungspunkte: 35  |  Filmminute: 65
Kontinuität: Roger bekommt in der Küche der Waldhütte seinen Kaffee in einer olivgrünen Tasse ohne Aufkleber auf der Unterseite eingeschenkt. Er trinkt auch daraus (1:05:02). Auf dem Weg in den Überwachungsraum, und im Überwachungsraum hat er eine andere Tasse. Eine dunkelgrüne Tasse mit anderer Form und einem Aufkleber auf der Unterseite (1:05:43).
Gesehen von: Sumo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 28  |  Filmminute: 11
Als Ferris am Anfang den Informanten im Auto befragt, ist in der ersten Szene, als der Informant in das Auto steigt, das Fenster der Beifahrertür geschlossen. Während des Gespräches ist es aber dann halb geöffnet.
Gesehen von: Tanne

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 28  |  Filmminute: 40
Synchrofehler: Nach der missglückten Operation rund um das Safehouse trifft Ferris auf Hani, der ihm mitteilt, dass das sichere Haus weiterhin sicher ist, weil er den Mann erschossen hat. Allerdings hat Ferris den Mann nicht erschossen, sondern erstochen. In der englischen Fassung ist korrekterweise nur von "As for the man you killed..." die Rede.
Gesehen von: Profisucher

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 26  |  Filmminute: 19
Beim Angriff auf das Versteck sieht man wie Bassam das Gewehr aus dem Auto holt. Dabei spiegelt sich rechts im Türrahmen die Hand eines Crewmitgliedes (bei 19:14 Blu-ray).
Gesehen von: Profisucher

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 21  |  Filmminute: 35
Kontinuitätsfehler: Als Ferris für seine erste Tollwutimpfung zu einer Klinik gebracht wird, ist es Abend, als er aus dem Auto steigt. Als er behandelt wird und die Impfung bekommt, scheint plötzlich die Sonne hell durch die Fenster herein. Sein Kollege hatte beim Aussteigen noch betont, dass er sofort eine Spritze bekommen muss!
Gesehen von: JerryM.

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Während des Dateitransfers zwischen Roger Ferris und Garland werden einige Daten auf dem Monitor von Garland angezeigt. Die Informationen im ID Bereich, genauer Host und Address, sind weder IP- noch MAC-Adressen. Außerdem ist der sogenannte "Internet Browser" der Internet Explorer 7 mit veränderter Titelleiste. Die Internetsite "brothersofawareness" hat zudem keine Domainendung wie .com.
Gesehen von: WaldEck
Korrigieren
In einer Szene geht Ferris mit einem Kollegen eine Straße entlang, man sieht die Szene von hinten. Ihnen kommt ein Mann in einem arabischen Gewand entgegen. Nach einem Schnitt sieht man die beiden von vorne und eigentlich müsste jetzt der Mann in dem Gewand von links ins Bild laufen, aber Fehlanzeige. Von ihm ist nichts mehr zu sehen. [Anmerkung/Korrektur: In welcher Szene soll das sein?] Korrigieren
Roger Ferris überlebt einige Unfälle im Film. Allerdings verschwinden in einigen Szenen plötzlich seine Wunden im Gesicht oder tauchen danach plötzlich wieder auf. [Anmerkung/Korrektur: Das konnte ich nicht beobachten. In welcher Szene genau soll das sein?] Korrigieren
Kontinuität/Schnittfehler: Beim Anschlag in Amsterdam sieht man bei der Explosion Steine und Trümmer aus der Hausfassade herausfliegen. Bei der Aufnahme aus der Vogelperspektive ist die Fassade heil. [Anmerkung/Korrektur: Das stimmt nicht, die Fassade ist beschädigt.] Korrigieren