dieSeher.de

Marvel's The Avengers (2012) - Filmfehler

(Marvel's The Avengers)


Regie:
Joss Whedon.
Schauspieler:
Robert Downey jr., Chris Evans, Mark Ruffalo.

Bewertungspunkte: 57  |  Filmminute: 39
Als Barton in Stuttgart das Iridium stehlen soll, sorgt Loki für die Ablenkung, welche die "deutsche" Polizei auf den Plan ruft. Bei den Autos sind den Machern aber gleich zwei Fehler unterlaufen: Die Signalleuchten sind orange, nicht blau, und unsere Polizei fährt so gut wie keine SUVs. [Anmerkung/Korrektur: Unsere Polizei fährt durchaus solche Wagen (auch wenn ich nicht sicher bin, ob der Typ exakt der richtige ist). Wenn man mit offenen Augen durch Berlin fährt, kann man die im Schnitt öfter als einmal pro Woche sehen.] [Zusatz: Ebenfalls fehlerhaft sind die Nummernschilder. Sie zeigen zwar korrekterweise das S für Stuttgart am Anfang, jedoch haben die Polizeiautos in Stuttgart das allgemeine Kürzel BWL für Baden-Württemberg. Außerdem folgen die Polizeikennzeichen in BWL folgendem Schema von links nach rechts: Landeskennung, Kennziffer für das zuständige Innenministerium, Siegel und die laufende Nummer.]
Gesehen von: Benny

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 23
In der Szene, in der Pepper und Tony sich zum Abschied küssen, hat sie ihren Kopf beim Kuss eindeutig nach links geneigt. Wenn sie den Kuss aber beendet, hat sie ihn plötzlich nach rechts geneigt, bzw. ihre Nase ist auf der anderen Seite von Tonys.
Gesehen von: Pepper Potts-Stark

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 122
Als Iron Man durch eines der großen Chitauri-Raumschiffe fliegt, um es von innen heraus zu zerstören, schmettert er anschließend durch ein Wartestellenhäuschen und prallt schließlich gegen ein Taxi, wonach er auf dem Boden liegenbleibt. Als er wieder aufsteht, ist das Taxi spurlos verschwunden.
Gesehen von: Eikoholiker

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 36  |  Filmminute: 21
Nachdem Captain America den ersten Sandsack gegen die Wand geschlagen hat, nimmt er sich einen neuen und beginnt ebenfalls gegen diesen zu boxen. Dabei kann man bei 21:37 (BD) erkennen, dass er plötzlich gegen einen anderen Sandsack schlägt als in den übrigen Aufnahmen. [Anmerkung: Es ist eindeutig eine 3-Sekunden-Szene mit dem Sandsack, den Capt. America vorher von der Kette schmetterte. Erkennbar an den Everlast-Aufklebern und der zusätzlichen Umschnürung.]
Gesehen von: Profisucher

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 32  |  Filmminute: 26
Als Agent Coulson bei Tony Stark auftaucht, bekommt er von Pepper ein Sektglas in die Hand. Bei mehreren Kamerawechseln ändert sich seine Handposition.
Gesehen von: toxitoy

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 72
Während des Kampfes auf der Luftfestung fallen zwei Turbinen aus und Tony Stark/Iron Man beginnt, eine der Turbinen wieder in Gang zu setzen. In einer späteren Luftaufnahme, als Iron Man beginnt die Turbine wieder in Gang zu setzen, sieht man, dass in dieser Einstellung wieder alle vier Turbinen am laufen sind!
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 26  |  Filmminute: 73
In der Szene, als Agent Coulson in Anwesenheit von Nick Fury stirbt, bleiben seine Augen geöffnet. Als Fury und der tote Coulson kurz danach in der Totalaufnahme gezeigt werden, sind Coulsons Augen in dieser Einstellung geschlossen!
Gesehen von: OfficerMace

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Comicfigurenschöpfer Stan Lee hat sich unter die Leute gemischt, die am Ende im Fernsehen über die Avengers sprechen. Es gibt außerdem eine geschnittene Szene, in der er Steve Rogers am Anfang in einem Cafe Tips zum Flirt mit der Kellnerin gibt.
Gesehen von: Elf Eye
Korrigieren
Info: Bruce Banner erwacht in der Fabrik, nachdem er als Hulk zu Boden gestürzt ist. Der auftauchende Wachmann fragt ihn ein wenig ungläubig: "Sind Sie ein Alien?". Gespielt wird der Wachmann von Harry Dean Stanton, der es im ersten "Alien"-Film (1979) bereits mit einem Alien zu tun hatte.
Gesehen von: Profisucher
Korrigieren
Übersetzungsfehler: Als Stark sich an Bord des Shield-Flugzeugträgers mit Banner und Captain America unterhält, sagt er über Nick Fury: "Er ist der Spion. Sogar seine Geheimnisse sind geheim". Im Englischen dagegen lautet die Aussage: "Even his secrets have secrets", also "Sogar seine Geheimnisse haben Geheimnisse", was in diesem Zusammenhang viel mehr Sinn ergibt.
Gesehen von: Hackstog
Korrigieren
Nach dem Abspann und dem Hinweis auf Thanos gibt es noch eine Szene, in der das Team wie abgesprochen in einem Lokal sitzt und Shawarma runter würgt. Thor ist auch noch anwesend, da fragt man sich doch, wo sie Loki gelassen haben.
Gesehen von: Elf Eye
Korrigieren
In der Szene nach dem Abspann, in der die Truppe erschöpft Shawarma isst, musste getrickst werden. Sie wurde einige Zeit nach den Dreharbeiten gefilmt. So stützt Captain America seinen Kopf mit der Faust ab, um einen Bart zu verdecken, den Chris Evans für eine andere Rolle brauchte. Thor aka Chris Hemsworth sitzt etwas zusammengesunken auf seinem Stuhl, damit nicht auffällt, dass er in der Zwischenzeit schon wieder Muskelmasse abgebaut hat.
Gesehen von: MadMaddin
Korrigieren
Als Stark gegen Thor kämpft, schleudert dieser Blitze auf ihn. Jarvis meldet darauf hin: "Leistung bei 400%". Das HUD des Iron-Man Suits zeigt aber 475% an! [Anmerkung/Korrektur: Nicht ganz korrekt. Die Anzeige vom HUD zeigt keinen Wert an, sondern zählt aufwärts. In dem Moment, als Jarvis die Meldung macht, ist das HUD wirklich gerade bei 400%. Es zählt nur danach noch weiter.] Korrigieren
Im Flugzeugträger wird der Hulk von einem Kampfjet beschossen, dabei sieht man wie die Kugeln in den Rücken des Hulk einschlagen. In der folgenden Außenansicht sieht man dann, wie die Glasscheibe hinter dem Hulk zerbricht, obwohl die ja eigentlich schon zerschossen sein müsste. [Anmerkung/Korrektur: Als man sieht, dass die ersten Kugeln den Hulk treffenm sieht man deutliche Einschusslöcher in der Scheibe. Eine Scheibe muss nicht gleich wegen ein paar kleinen Löchern zerbrechen.] Korrigieren
In der Endszene, wo gerade die Schlacht beginnt, wird direkt das A vom Stark-Tower weggeschossen (es gibt sogar eine Szene wie das A in ein anderes Gebäude stürzt). In der letzten Filmszene allerdings sind alle anderen Buchstaben abgerissen außer dem A. [Anmerkung/Korrektur: Bei dem Kampf wird nicht das A getroffen. Es stürzt das K auf das andere Gebäude und das R wird zerfetzt. Kurz nach der Bruchlandung von Captain America & Co. sieht man daher auch korrekt ein "STA..." und ganz zum Schluss eben nur noch das A am Gebäude.] Korrigieren
Als zum Schluss die Atomrakete von dem Jet abgefeuert wird, versucht Iron Man diese einzufangen und sie am Stark Tower nach Richtung Portal umzulenken. Nachdem er ohnmächtig wird, fliegt die Rakete weiter in das Alienschiff und explodiert dort. Der Fehler ist, dass die Rakete eigentlich schon vor dem Prtal explodieren hätte müssen. Eine Atomrakete besitzt keinen Aufschlagzünder. Sie wäre während des Umlenkversuchs detoniert. [Anmerkung/Korrektur: Würde ich so nicht unterschreiben, es ist ja keine Langsteckenrakte mit einer fest definierten Detonationshöhe. Die Rakete im Film ist eine Kurzstreckenrakete, die durchaus einen Aufschlagszünder besitzen kann, es gibt ja sogar Atom-Artilleriegeschosse.] Korrigieren
In der Szene, in der Stark und Captain America mit Fury besprechen, wie es weiter geht und wenn er im Stark Tower mit Loki redet, leuchtet sein Arc-Reaktor nicht. Eigentlich müsste er daran früher oder später sterben... [Anmerkung/Korrektur: Sein Ark Reaktor erzeugt Strom für einen Elektromagnet, welcher Metallsplitter von seinen Herz fernhält. Bereits im ersten Iron Man Film wird erklärt, dass ohne Magnet in wenigen Tagen die Splitter sein Herz erreichen würden. Es gibt also keinen Grund zu glauben, er müsse in dieser kurzen Zeit deswegen sterben. Desweiteren wurde sein Anzug gerade stark beschädigt, schon denkbar, dass sein Reaktor auch ein wenig ab bekam und daher ein wenig spinnt.] Korrigieren