dieSeher.de

Maske des Zorro, Die (1998) - Filmfehler

(Mask of Zorro, The)


Regie:
Martin Campbell (I).
Schauspieler:
José María de Tavira, Antonio Banderas, Anthony Hopkins, Catherine Zeta-Jones.

Bewertungspunkte: 71  |  Filmminute: 92
Beim Kampf zwischen Zorro, Rafael, Cpt. Love und den Wachen, zerschneidet Zorro das Seil und lässt die Karte von Kalifornien über die Männer fallen. Hier sieht man die Fäden, mit denen sie über die Männer gezogen wird.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 65  |  Filmminute: 8
Zorro hält Rafael das Schwert an die rechte Wange. In der nächsten Einstellung hält er es ihn unters Kinn, ohne dass er sich hätte bewegen können!
Gesehen von: Clarice

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 60  |  Filmminute: 49
Als Alejandro sein Pferd bekommt, zündet er eine Kanone. Dann wirft er die Fackel runter und die zündet das Zündpulver an. Er hebt das Pulverfass auf und rennt aus der Tür. Als er rennt, sieht man, dass er über eine bereits vorhandene Pulverspur läuft, die nicht aus seinem Fass stammt.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 55  |  Filmminute: 99
Die Szene, in der Zorro von Soldaten mit Pferden verfolgt wird: Zorro schaltet nach und nach alle Soldaten von hinten aus, bis er den vordersten erreicht hat. Zorro reitet nun stehend auf zwei Pferden, und nähert sich dem letzten Soldaten so von hinten. In der Einstellung von vorne steht er fast aufrecht auf den 2 Pferden. Nach dem Schnitt in die Einstellung von hinten sieht man, dass er nun aber mit ziemlich weit gespreizten Beinen reitet (Pferde haben einen größeren Abstand zueinander). Dies geschieht mehrere Male. Diese Szene wurde also zweimal gedreht, einmal von vorne und einmal von hinten.
Gesehen von: whitefox

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 53  |  Filmminute: 82
In der Szene, wo Captain Love Alejandro Joaquins Kopf in einem Einmachglas präsentiert, ändern sich die Dinge, die auf Loves Schreibtisch stehen, von Einstellung zu Einstellung.
Gesehen von: zorro-maus

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 52  |  Filmminute: 110
Als man den Korb mit Gold von unten sieht, ist der Himmel blau. Als man in der darauffolgenden Einstellung Don Raffael oben stehen sieht, ist der Himmel stark bewölkt. Die Bewölkung wechselt fast bei jedem Szenenwechsel an der Mine ziemlich willkürlich, aber dieser Schnitt ist einer der auffälligsten.
Gesehen von: Moviefan

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 50  |  Filmminute: 34
Als Alejandro etwas trinkt, hat er eine kleine Auseinandersetzung mit Zorro. Als Zorro ihn an die Wand schmeißt, fällt er in ein großes Heubündel, das in der Tür liegt. In der nächsten Aufnahme, als Alejandro zur Tür geht, ist dieses Bündel wieder unversehrt an der Tür stehend.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 49  |  Filmminute: 7
In der Szene am Anfang des Films, als Zorro von Dach auf den Balkon springt, sieht man deutlich, dass der Balkon eine Attrappe ist, weil er nachgibt und sich die Steine bewegen, als wären sie aus Gummi.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 33  |  Filmminute: 114
Am Ende, als Alejandro und Captain Love kämpfen, schnappt sich Alejandro eine Schaufel und rutscht den Hügel runter. Wenn man einen Blick auf die Schaufel wirft, erkennt man, dass sein Fuß mit einem Riemen daran befestigt wurde, damit er nicht abrutscht.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 118
In der Szene gegen Ende des Films, als Zorro Cpt. Love mit seinem Degen ersticht, befindet sich die Waffe in der ersten Aufnahme direkt auf der Höhe von Loves unterstem Uniformknopf. In der folgenden Einstellung steckt der Degen allerdings auf Höhe des darüberliegenden Knopfes.
Gesehen von: Profisucher

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 115
Im großen Endkampf bedroht Rafael Elena mit einer Pistole und zwingt so Diego, sein Schwert fallen zu lassen. Der tut es und weicht mehrere Schritte zurück. In einer Totalen sieht man, dass Diego weit von einer Waffe entfernt steht. Dann schießt Rafael, Diego fällt und landet neben einem griffbereit liegendem Schwert, obwohl niemand die Waffe berührt, geschweige denn zu ihm hin geschoben hat. [Anmerkung/Korrektur: Der griffbereite Degen ist der, den Diego Rafael zuvor aus der Hand geschlagen hat, weswegen der überhaupt erst zur Pistole greift und "seine" Tochter bedroht.] [Anmerkung/Korrektur: Der Fehler stimmt. Die Waffe von Diego ändert ihre Position: Erst liegt sie direkt vor Rafael und in der nächsten Aufnahme gut zwei Meter weiter weg, direkt neben Diego. Der Degen von Rafael ändert hingegen nicht seine Position.]
Gesehen von: antjekuh

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Noch eine Info zum Thema dramatische Effekte: Ebenso, wie Elena einfach die Zündschnur hätte durchschneiden können, hätten die Gefangenen ausbrechen können. Die Gittertüren bestanden schließlich nur aus Kantholz. Auch, wenn die einzelnen Leute durch die schwere Arbeit zu schwach waren, für die in Panik geratene geballte Masse wären die Gitter kein Hindernis gewesen. Auch wenn die ersten Reihen das vermutlich nicht überlebt hätten. (Wie einige traurige Beispiele von schlecht organisierten Rockkonzerten gezeigt haben). Doch hier war der Regisseur offenbar dagegen.
Gesehen von: antjekuh
Korrigieren
Nur zur Info: Als Zorro im Anwesen von Don Rafael ist, trifft er auf Love und zwei Soldaten. Diese "bittet" er, sich nach vorne in Richtung Fenster zu beugen. Als Zorro die beiden dann tritt, damit diese aus dem Fenster fliegen, kann man gut sehen, dass der vordere Soldat schon mit dem Sprung beginnt, bevor Zorro zutritt.
Gesehen von: Profisucher
Korrigieren
Gegen Ende des Films sieht man in einer Aufnahme ein Flugzeug am Himmel. [Team: In welcher Aufnahme genau soll das sein? Bitte einen Time-Code oder eine genaue Beschreibung einsenden!] Korrigieren
Später im Film, als Alejandro Zorro ist und im Haus hinter Captain Love auftaucht, ist die Spitze des Schwerts je nach Sicht an einer anderen Stelle auf der Uniform von Captain Love. [Anmerkung/Korrektur: Das Schwert ist zwar an einer anderen Stelle, aber bei Minute 89 (DVD-Version) sieht man auch deutlich wie Zorro es bewegt, es also auch an einer anderen Stelle sein muss.] Korrigieren
Dramaturgisch begründet: In den Endaufnahmen, als Elena auf dem Weg ist, die Leute vor der Explosion zu retten, springt sie über die Zündschnur. - Warum hat sie das Ganze nicht einfach da schon beendet, indem sie die Zündschnur dort durchtrennt? Ziemlich dämlich... [Anmerkung/Korrektur: Sie war halt in Panik, deshalb ist anzunehmen, dass sie nicht dran gedacht hat. Sie läuft sogar drüber, ohne es zu bemerken...] Korrigieren
Als Zorro mit Elena auf der Party des Vaters tanzen will, gibt er seinen Stock einem kleinen Jungen. Als er später weggeht, um die Dons zu verfolgen, hat er den Stock wieder dabei, obwohl er ihn nicht vom Jungen wiederbekommen hat. [Anmerkung/Korrektur: Es erfolgt ein Schnitt von der Einladung auf der Tanzfläche zum Versammlungssaal. Also genug Zeit für den Jungen, ihm den Stock wiederzugeben.] Korrigieren
Don Rafaels Haar ändert sich, als Zorro (Antonio Banderas) ihn das erste Mal trifft: Mal ist es gelockt, mal glatt. [Anmerkung/Korrektur: Da er nur Locken auf der rechten Seite hat, ist logischerweise immer, wenn man nur die linke Seite sieht, das Haar glatt.] Korrigieren
Zorro steht oben auf der Wand und schwingt sich mit seiner Peitsche rüber zu einem anderen Teil der Wand. Als er landet, rennt er weiter und lässt die Peitsche zurück. Als die Kamera ihn dann wieder zeigt, hat er plötzlich wieder eine aufgerollte Peitsche in der Hand. [Anmerkung/Korrektur: Wenn man genau hinsieht, kann man erkennen, dass Zorro (Anthony Hopkins), während er rennt, die Peitsche zusammenrollt, um mit ihr dann zu Raffael zu gelangen.] Korrigieren
Als Zorro auf dem Holzvorbau steht, worauf die drei Bauern erschossen werden sollten, "flieht" er durch eine Art Falltür. Man sieht, dass er im aufrechtem Gang drunterweg läuft. In der nächsten Einstellung sieht man, dass seine Verfolger fast kriechen müssen, um ihn verfolgen zu können. [Anmerkung/Korrektur: Das Podest ist von der Ferne in genau dieser Größe zu sehen und es gibt in der ganzen Szene keine kriechenden Verfolger.] Korrigieren
Als die Gefängniswärter de la Vega ins Grab werfen, wird er mit den Füßen zuerst hineingeworfen. In der nächsten Szene kann man erkennen, dass er andersherum liegt (mit den Beinen Richtung Kreuz). Dann, als er "ausbricht", liegt er wieder richtigherum. [Anmerkung/Korrektur: Das zugebundene Ende des Sackes (Kopfseite) zeigt beim "Reinwerfen" und beim "Drinliegen" immer in Richtung Kreuz.] Korrigieren
Im Schwertkampf zwischen Elena und Alejandro schlitzt er ihr am rechten Bein das Kleid auf. Man sieht die ganze Zeit über die Haut ihres Oberschenkels durch den Riss schimmern. Doch als dann am Ende das Kleid komplett herunterfällt, trägt Elena auf einmal knielange Unterhosen, in denen kein Schnitt zu sehen ist. [Anmerkung/Korrektur: Wenn man genau hinschaut, kann man deutlich einen Riss in der Unterhose erkennen.] Korrigieren