dieSeher.de

Mexican (2001) - Filmfehler

(Mexican, The)


Regie:
Gore Verbinski.
Schauspieler:
Brad Pitt, Julia Roberts, James Gandolfini, Gene Hackman.

Bewertungspunkte: 83  |  Filmminute: 15
Als Jerry in der mexikanischen Bar ist, ändert sich die Tequila-Menge in der Flasche und dem Glas.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 82  |  Filmminute: 89
Während sich Jerry und Sam streiten, kann man den toten "Leroy" deutlich atmen sehen.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 81  |  Filmminute: 27
Als Leroy mit der entführten Sam auf der Schnellstraße links den LKW überholt und danach wieder rechts einschert, hat das Auto vorne kein Nummernschild. Einen kurzen Schnitt später hängt das Nummernschild schief am Auto (gut erkennbar in Zeitlupe) und als sie dann rechts ranfahren, ist das Nummernschild obendrein gerade.
Gesehen von: Gabor

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 79  |  Filmminute: 20
Nachdem Jerry den Toten in sein Auto geladen hat, ändert sich die Blutmenge auf dem Sitz von Szene zu Szene.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 79  |  Filmminute: 5
In der Szene, in der Sam die Klamotten von Jerry aus dem Hotel schmeißt, steht er unten auf dem Hof immer mal im Schatten einer großen Palme. Aber zwischendurch ist dieser Schatten auch immer wieder verschwunden.
Gesehen von: Pia

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 77  |  Filmminute: 3
Am Anfang des Films, als Jerry mit dem Gangster redet, schaut sein organes Unterhemd mal hervor und mal nicht.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 75  |  Filmminute: 92
Am Ende des Films, als Sam in das Flugzeug steigt, um aus Mexiko auszureisen ist, sie die letzte, die das Flugzeug betritt. Die Stewardess schließt die Tür hinter ihr. In der nächsten Szene sieht man Jerry und in der Reflektion im Glas erkennt man die offene Tür und es steigen immer noch Leute in das Flugzeug.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 70  |  Filmminute: 20
Am Anfang, als Jerry den Typ, der ihm die Waffe gezeigt hat, im Auto anschnallt, atmet dieser relativ schnell, obwohl er offensichtlich an einem Kopfschuss gestorben ist.
Gesehen von: Zebrakatze

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 66  |  Filmminute: 27
Als "Leroy" Sam entführt und sie auf die Schnellstraße fahren, hat das Auto hinten kein Nummernschild. Als sie wenig später rechts ran fahren, ist eins da.
Gesehen von: Gabor

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 56  |  Filmminute: 85
Im Film ist auf dem Armaturenbrett in Jerrys Mietwagen eine Statue und ein Rosenkranz am Rückspiegel. Diese Gegenstände verschwinden von Zeit zu Zeit. Am besten merkt man es in der Szene, in der Sam, "Leroy" und Jerry zusammen fahren.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 55  |  Filmminute: 6
Die Lage von Jerrys Klamotten, die Sam aus der Wohnung schmeißt, ändert sich: Erst sind ein paar davon in dem Koffer und ein paar auf dem Boden. Dann sind alle auf dem Boden. Dann sind wieder ein paar im Koffer. Es wechselt von Szene zu Szene.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 43  |  Filmminute: 74
Als der falsche Leroy den echten Leroy im Hotelzimmer in Las Vegas erschießt, hört sich seine Pistole an, als ob er einen Schalldämpfer benutzen würde. Man kann aber ganz genau sehen, dass kein Schalldämpfer an der Pistole angebracht ist.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

In der Eröffnungsszene fährt ein weisses Auto unter dem Stop-Licht und man sieht die Hand eines Mannes aus dem Fenster winken.
Gesehen von: (unbekannt)
Korrigieren
Als Jerry das erste Mal in die Bar in Mexiko geht, nimmt ihn der Typ, der ihm die Pistole zeigen will mit in einen anderen Raum. Dann folgt ein Schnitt zur Pistole und wieder zurück zu Jerry. Beim letzten Schnitt ist es offensichtlich, dass Jerry und der Besitzer der Pistole wieder in dem Raum an Anfang sind, also nicht in einen anderen Raum gegangen sind. [Korrektur: Ganz einfach: Beide sind nach der Erzählung wieder zurück in den anderen Raum gegangen.] Korrigieren