dieSeher.de

Miss Undercover (2000) - Filmfehler

(Miss Congeniality)


Regie:
Donald Petrie.
Schauspieler:
Sandra Bullock, Michael Caine, Benjamin Bratt.

Bewertungspunkte: 46  |  Filmminute: 2
Im Prolog sieht man die kleine Gracie auf dem Spielplatz. Dort hat sie eben einen Jungen verteidigt, der dafür nun nicht dankbar ist und ebenso einen Schlag auf die Nase bekommt. Er hebt seine Bücher auf, trägt sie unter dem linken Arm, dann wieder unter dem rechten Arm und dann wieder unter dem linken Arm.
Gesehen von: ich

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 46  |  Filmminute: 45
Gracie gibt ihrem Schönheitsberater (Michael Caine) ihr Equipment, dass sie unter ihrem Kleid versteckt hat. Die Handschellen hält er mit dem rechten Zeigefinger. Von Szene zu Szene hängen die Handschellen mal zur Handinnenfläche und mal nach außen herunter.
Gesehen von: Dronto

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 46  |  Filmminute: 82
Als Victor und Eric, sowie ein Kollege zum Flugzeug gehen und sich dabei über den Sohn von Kathy Morningside (Frank) unterhalten, gehen sie zuerst alle drei nebeneinander, Victor in der Mitte. Dann ein Schnitt und der FBI-Agent, der zu Victors rechter Seite lief, ist plötzlich links hinter ihm.
Gesehen von: Dodo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 44  |  Filmminute: 42
Als Cheryl Grace am ersten Abend mit der heißen Schokolade in ihrem Hotelzimmer besucht, sieht man auf Gracies Stirn zunächst einen dicken Pickel, der später auf dem Bett wie von Zauberhand verschwunden ist. Wurde wohl wegretuschiert und in der einen Einstellung vergessen.
Gesehen von: Whisper

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 42  |  Filmminute: 100
Ganz am Ende gibt Grace zu, dass sie sich den Weltfrieden wünscht, und beginnt zu weinen. Man sieht sie kurz von hinten und man erkennt, dass sie ein Taschentuch benutzt. Doch als man sie wieder von vorne sieht, hat sie keines mehr in der Hand und es liegt auch keines in ihrer Nähe.
Gesehen von: Micki

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: 22
Wenn Matthews und Hart auf dem Weg zum Schönheitswettbewerb-Hauptsitz sind, um Grace Hart als Undercoveragentin vorzustellen, trägt Matthews auf dem Bürgersteig eine Krawatte mit schmalen, roten Streifen. Im Gebäude dann eine breit gestreifte, schwarz-graue Krawatte.
Gesehen von: Eyla

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 40  |  Filmminute: 12
Als Matthews den Auftrag bekommt, ein Team zusammenzustellen, zeigen die Uhren an der Wand (von links nach rechts) folgende Uhrzeiten: 12:55, 15:46, 16:40, 8:05. Eine Sekunde später zeigen sie die Zeiten: 14:15, 17:03, 17:55...
Gesehen von: Eyla

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 59
In einer Szene kommt Gracie in ein Handtuch gewickelt in den Umkleideraum, um sich für die Bademodenpräsentation fertig zu machen. Ihre Konkurrentinnen laufen schon im Badeanzug herum. Gracies Kollegen vom FBI "flippen" vor dem Monitor (von der Überwachungskamera) wegen der knapp bekleideten Mädchen aus. Eigentlich können sie aber gar nichts sehen, weil Gracie in ein Handtuch gewickelt ist und so den Anstecker von der Überwachungskamera verdeckt. Als sie in den Spiegel guckt und das Handtuch öffnet, sieht man den Anstecker an der Schärpe, also muss er vorher eindeutig unter dem Handtuch gewesen sein.
Gesehen von: x

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 95
In der Schlussszene, als Grace Cheryl die Krone vom Kopf reißen will, verteidigt sich Cheryl mit ihrem Rosenstrauch - dabei bleiben keine Blütenblätter auf dem Strauß. In der nächsten Einstellung sind aber wieder welche auf dem Strauß vorhanden.
Gesehen von: Mary

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 37  |  Filmminute: 66
Als Gracie und Charyl ihr "Frauengespräch" führen, ist Charyl im Gesicht (v.a. an den Wangen) abwechselnd sehr mit Farbe gesprenkelt und dann wieder sauber und wieder besprenkelt, etc...
Gesehen von: Sira

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: 81
Als die Kandidatinnen als Freiheitsstatuen von der Bühne gehen, stürzt Gracie. Dabei verfangen sich ihre Haare in der Krone. Einen Augenblick später liegen die Haare wieder glatt, ohne dass sie Gelegenheit hatte, diese zu richten.
Gesehen von: Haviland

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 19  |  Filmminute: 15
Grace sitzt in der FBI-Bar und versucht den Brief zu entschlüsseln. Als sie nach dieser Szene ganz aufgeregt ins Büro rennt, weil sie den Code geknackt hat, hat sie plötzlich ein Sträußchen am Blazer. [Anmerkung: Die vorangegangene Szene, in der Gracies Vater heiratet, wurde rausgeschnitten.]
Gesehen von: Lara

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 19  |  Filmminute: 45
In der Szene, in der Gracie (Sandra Bullock) unter Anleitung ihres Schönheitsberaters (Michael Caine) das Treppenhinabsteigen übt, fällt ihr in genau dem Moment, in dem sie ihm das letzte Stück ihrer Ausrüstung, die sie unter ihrem Kleid versteckt hatte, aushändigt, die blaue Stola herunter. In der nächsten Sekunde sitzt die Stola wieder ordentlich auf ihrer linken Schulter. Sie hatte aber keine Möglichkeit, diese wieder so schnell zu richten, da sie sich noch immer in der Bewegung der Übergabe ihrer Sachen befand.
Gesehen von: Dronto

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 15  |  Filmminute: 67
Als Grace mit ihren Freundinnen in die Disco geht, isst sie ein Stück Pizza. Sie beißt nur einmal ab und in der nächsten Einstellung ist bereits mehrmals abgebissen worden. In der nächsten Einstellung fehlt der Pizza aber nur ein Biss.
Gesehen von: Muron

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 12  |  Filmminute: 85
Als Gracie im Finale ihre Wasserglasnummer präsentieren soll, dies allerdings nicht kann, geht sie auf die Bühne und spricht zum Publikum. Dem Zuschauer wird dabei suggeriert, dass ihre Stimme durch ein Mikrofon verstärkt wird (ohne Mikro würde sie in der Halle auch niemand hören). Allerdings hält sie keines in der Hand, und es befindet sich auch nirgendwo an ihrer Kleidung ein Ansteckmikro.
Gesehen von: der_michi

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 3  |  Filmminute: 28
Victor bringt Grace das Gleiten bei. Als sie vor das Taxi läuft und dann weitergeht, sieht man auf dem Bürgersteig (hinter Absperrungen) im Hintergrund Menschenmassen, die den Dreharbeiten zusehen.
Gesehen von: Dodo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Als Grace mit Victor vor dem Hotel ankommt, bevor der Wettbewerb anfängt, sieht man im Hintergrund eine Frau in dem komischen Dirndlkostüm rumlaufen, das Grace später trägt, als sie die Wassergläser spielt.
Gesehen von: Whisper
Korrigieren
Grace begleitet Cheryl nach draußen, nachdem sie den Kakao getrunken haben, und sie hat dabei noch ihre Tasse in der Hand. Dann geht sie zurück ins Zimmer, man sieht ihr Bett und man hört wie sie die Tür zumacht. Als sie dann ins Bild kommt, hat sie keine Tasse mehr in der Hand. Die steht nämlich auf ihrem Nachttisch. [Anmerkung/Korrektur: Das ist kein Fehler! Grace trägt jetzt plötzlich ihr Nachthemd. Es wurde nur nicht gezeigt, wie sie sich fürs Bett fertig macht!] Korrigieren