dieSeher.de

New Police Story (2004) - Filmfehler

(New Police Story)


Regie:
Benny Chan.
Schauspieler:
Jackie Chan, Charlie Yeung, Nicholas Tse, Charlene Choi.

Bewertungspunkte: 61  |  Filmminute: 11
In Minute 11 sieht man einen Polizeiwagen umstürzen. Dieser hat zwar kein Auspuffrohr, dafür sieht man aber ein zylinderförmiges Gerät, aus dem Flammen schlagen. Das diente vermutlich dazu, den Überschlag zu simulieren.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 48  |  Filmminute: 45
Beim Kampf zwischen Frank und den Punks tritt er eine Tasche nach dem Angreifer. Diese liegt je nach Kameraperspektive an einer anderen Stelle auf dem Boden.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 46  |  Filmminute: 11
Nach dem Überfall zu Beginn fahren mehrere Streifenwagen vor. Man sieht, wie ein weißer Wagen hält und dann am Heck von einem schwarzen touchiert wird. Die Perspektive wechselt und danach stehen beide Wagen deutlich auseinander, ohne sich zu berühren.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 45  |  Filmminute: 56
Bei der Prügelei in Sams Restaurant wird Wing nach vorne gestoßen (also mit dem Gesicht nach vorne), fällt dann aber rückwärts in den Glastisch!
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 42  |  Filmminute: 9
Nachdem der Sack zu Beginn das Fenster durchschlagen hat, verändern sich die Reste des Fensterglases. Teile verschwinden und andere tauchen dafür auf.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 11
Die Gang schießt am Anfang auf die heranfahrenden Streifenwagen. In einer Tür sieht man schon Einschüsse, die erst kurz danach entstehen!
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 57
Bei der Schlägerei an der Bar sieht man einen roten Gläserkorb, der aufrecht am Wasserhahn zu liegen kommt. Kurz darauf ist er verschwunden (56:44min), um kurz darauf an anderer Stelle aufzutauchen (57:21min).
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 34  |  Filmminute: 8
Der Banküberfall zu Beginn: Die Gang wirft einen Sacke am Gebäude herunter, man sieht wie dieser parallel zum Gebäude nach unten fällt. Dann sieht man das Fenster, in das er einschlägt und der Sack beschreibt jetzt eine schöne Kreisbahn als Flugkurve.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 22  |  Filmminute: 39
Als Wing sein Handy zückt, ist es ein Nokia 7610. Danach hat er ein ganz anderes Modell in seiner Hand, nämlich ein Nokia 6600.
Gesehen von: Tommy

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Als Wing (Jackie Chan) am Anfang der Schlägerei in der Bar in den Glastisch fällt, hält er in der rechten Hand seine Dienstwaffe, nach einem Schnitt ist diese jedoch aus seiner Hand verschwunden. [Anmerkung/Korrektur: Wahrscheinlich hat er sie einfach nur fallen lassen!] Korrigieren