dieSeher.de

One, The (2001) - Filmfehler

(One, The)


Regie:
James Wong (IV).
Schauspieler:
Jet Li, Carla Gugino, Delroy Lindo.

Bewertungspunkte: 56  |  Filmminute: 24
Als Gabe zu Hause ankommt, nachdem er aus dem Krankenhaus kommt, sieht man kein Licht durch die Gardine, als er die Treppe hochgeht. Gleich als er oben ankommt, sieht man die Gardine wieder hinter T.K. Law und es scheint Tageslicht hindurch.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 44  |  Filmminute: 7
Als der böse Law vor der Polizei flüchtet, sieht man drei Polizeiwagen. Als er von der einen Brücke zur anderen springt, sind nur noch zwei zu sehen.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 43  |  Filmminute: 6
In der Szene, in der die Polizei-LKWs die Garage verlassen, stößt der erste mit dem Dach an die sich öffnende Garagentür. In der nächsten Szene ist der Truck wieder unbeschädigt. [Anmerkung: Der Fehler liegt vielmehr darin, dass der Wagen durch die Kollision nicht beschädigt wird. Deshalb sind wenig später auch keine Schäden zu erkennen.]
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 43  |  Filmminute: 21
Als Gabe durch die Luftöffnung auf Yulaw schießt, feuert er erst auf die Öffnung oberhalb der Tür, dann auf die Stelle, aus der Yulaws Hand ragt. Kurz darauf feuert er nochmal auf die gleichen Stellen, es sind aber plötzlich weniger Einschusslöcher zu sehen, als noch kurz zuvor.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 37  |  Filmminute: 67
Nachdem Gabe sich wieder aufgerichtet hat und in Kampfstellung ist, begibt sich Gabriel auch wieder in seine Kampfhaltung. Hierbei sieht man ihn von vorne, wie er sehr eindrucksvoll seine Hände bewegt. Am Ende ist seine linke Hand vorne. Nach dem nächsten Schnitt sieht man ihn von hinten und er hat die rechte vorn!
Gesehen von: rincewind

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 37  |  Filmminute: 48
Kontinuitätsfehler: Yulaw geht auf den ihn bedrohenden Polizisten (neben dem Streifenwagen) zu. Von hinten kommen 2 Polizeimotorräder angefahren. Yulaw wendet sich von dem Streifenpolizisten ab und rennt sehr schnell etwa 20 Meter auf diese zu. Er stoppt sie und nachdem er beide mit einem der Motorräder erschlagen hat, nimmt er das zweite Motorrad in die andere Hand. Nun entschließt sich endlich der Polizist am Streifenwagen auf Yulaw zu schießen. Beim Schuß sieht es schon aus, als wäre Yulaw plötzlich nur noch ca. 5 Meter von ihm entfernt. Und als Yulaw diesen mit beiden Motorrädern erschlägt/zerquetscht, steht Yulaw nur noch etwa einen Meter vor ihm - ohne zu ihm hingelaufen zu sein!
Gesehen von: Martineo

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 21  |  Filmminute: 3
Law, das 123. Opfer, wird unter größten Sicherheitsvorkehrungen aus seiner Zelle geholt. Ein Gefangener wirft ein Messer nach ihm, Law reißt sich von den Polizisten los und tritt gegen das Zellengitter. Zwei kurze Stäbe sind durch seine große Kraft unregelmäßig verbogen. Als er daraufhin überwältigt und weggeführt wird, sieht man die eingetretene Stelle wieder, diesmal sind mehr Stäbe deutlicher verbogen, um den "Fußabdruck" zu zeigen.
Gesehen von: Toreador

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Filminfo: Nachdem die Dimensions-Cops Law das erste Mal gefangen genommen haben und er dann wegen der ganzen Morde angeklagt wird, kann man die Namen der Toten Laws hören und lesen. Beim Aktuellsten wird der Name nur genannt. Er lautet Law Less (Gesetzlos). Wahrscheinlich eine Anspielung darauf, dass er im Gefängnis saß!
Gesehen von: DarkDante
Korrigieren
Info: Der "böse" Li kämpft im aggressiven Xing Yi Quan Stil; der "gute" Li kämpft im defensiveren Ba Gua Zhang Stil.
Gesehen von: ASH
Korrigieren
In der finalen Kampfszene, als die beiden Laws gegeneinander kämpfen, platzt eine Dampfrohrleitung und der böse Law steht im Nebel. Dann rennt er weg, und zwar (durch seine Superkräfte ermöglicht) extrem schnell. Dumm nur, dass man daran, wie schnell sich der Dampf verzieht, prima sehen kann, dass an dieser Stelle einfach der Film schneller läuft... [Anmerkung/Korrektur: Für mich sieht das eher so aus, als ob die Dampf sich durch die schnelle Bewegung Laws auflöst.] Korrigieren
Beim Kampf auf der Pyramide reißt Gabe zwei Typen runter. Hier sieht man kurz Teile des Green-Screens im Hintergrund. [Anmerkung/Korrektur: Kann ich nicht bestätigen!] Korrigieren