dieSeher.de

Outlander (2008) - Filmfehler

(Outlander)


Regie:
Howard McCain.
Schauspieler:
James Caviezel, Sophia Myles, Jack Huston, Ron Perlman.

Bewertungspunkte: 45  |  Filmminute: 55
Als Gunnars Männer ins Dorf fliehen wollen, lässt Wolfric auf sie schießen. Dazu benutzt er den Befehl "Feuer", den es im Jahre 709 noch nicht gegeben haben kann. Er kam erst mit der Entwicklung des Schwarzpulvers und der Feuerwaffen auf.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 38
Freya wird von ihrem Vater während des Festes gerufen, um einzuschenken. Man sieht, wie sie einen Becher vollmacht und dann den Krug absetzt. Dann wechselt die Kameraeinstellung und man sieht, dass sie immer noch eingießt.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 32  |  Filmminute: 14
Als sich Wulfric im Trog wäscht, sieht man im Hintergrund einen Mann hinter dem Haus hervorkommen und ums Feuer laufen. Schnitt. Der Mann ist weg und kommt erneut hervor und geht ums Feuer.
Gesehen von: SigmundFreud

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 30  |  Filmminute: 87
In der Höhle sieht man in Nahaufnahme, wie das Junge auf Freyas Gesicht sabbert, Schnitt, als es seinen Kopf wegdreht, sieht man Freyas Gesicht in Nahaufnahme ohne Sabber, dann dreht das Junge das Licht aus, wieder Freyas Gesicht in Nahaufnahme und diesmal wieder mit Sabber im Gesicht.
Gesehen von: Bandoffel

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 4  |  Filmminute: 43
Nach dem Sieg gegen den Bären feiern die Wikinger. Wulfric fordert Kainan dann zum Schildrennen. Als Kainan nach einem kurzem Stopp die Geschwindigkeit erhöht, sieht man in der Einstellung, bevor der König Freya die Wette anbietet, dass Kainan über aneinander gereihte Holzplatten statt Schilde läuft. Diese neigen sich auch nicht, sondern sind fest.
Gesehen von: WinniePooh80

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Als Kenan dem kleinen Eric das Schwert gibt, sieht man, wie eine Frau hinter ihm entlang geht. Die Kameraperspektive wechselt und man sieht jetzt einen Mann hinter Eric und die selbe Frau, die jetzt aber in die andere Richtung geht. [Anmerkung/Korrektur: Für mich sieht es so aus, als ob sie wendet. Vielleicht läuft sie einfach zurück, weil sie etwas vergessen hat?!] Korrigieren
Auf der Jagd nach dem Morvin im Wald, kurz nachdem der Pferdekopf vom Baum fällt und als der Outlander und Wulfric am See stehen und eine Blutspur betrachten, die in den See führt, schwenkt die Kamera zu Wulfric. Dabei ist kurz auf dem Fels eine Art technisches Equipment und Kabel zu sehen, das nicht zum Film gehört. [Anmerkung/Korrektur: Es ist nicht genau zu erkennen, was das ist. Nach technischem Equipment sieht es jedenfalls nicht aus.] Korrigieren