dieSeher.de

Per Anhalter durch die Galaxis (2005) - Filmfehler

(Hitchhiker's Guide to the Galaxy, The)


Regie:
Garth Jennings.
Schauspieler:
Mos Def, Warwick Davis, Bill Bailey, Anna Chancellor, Martin Freeman.

Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: 93
Als der niedergeschossene Marvin wieder aufersteht und mit der Emotionskanone auf die Vogonen feuert, hat er sofort und übergangslos die Waffe in der Hand, die vorher nirgendwo in seiner Nähe lag. Im Gegenteil, als er fiel, flog sie ein ganzes Stück von ihm weg.
Gesehen von: antjekuh

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: 93
Ford Prefect wehrt gegen Ende des Films die Vogonen mit seinem Handtuch ab. Während er an Arthurs Wohnwagen vorbeiläuft, spiegelt sich die Kameracrew in der geschlossenen Tür des Wohnwagens.
Gesehen von: Eikoholiker

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 25  |  Filmminute: 29
Übersetzungsfehler, der aus dem Buch übernommen wurde: Als Zaphod gegenüber Trillian bemerkt, dass man als Flüchtling vor dem Gesetz nicht auch noch Anhalter mitnehmen sollte, sagt er auf Englisch: "Ten out of ten for style but minus several million for good thinking." "Good thinking" steht hier für "logisches Denken" (in dieser Kategorie vergibt Zaphod also Minuspunkte). Auf Deutsch sagt er jedoch "10 von 10 Punkten für Stil, aber ein paar Millionen Miese für Gutmütigkeit", was wenig Sinn ergibt. "Gutmütigkeit" wäre auf Englisch "good nature" und mit Sicherheit nicht "good thinking".
Gesehen von: Eikoholiker

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 23  |  Filmminute: 74
Als Arthur, Trillian, Marvin Ford und Zaphod auf Magrathea ankommen und an den drei Toren sind: Es schneit und der Boden ist mit Schnee bedeckt. Zaphod, Ford und Trillian sind schon durch das Tor gegangen, Arthur zögert noch, bis er sich entschließt, auch durch zu gehen. Da wechselt die Kamera zwischen Arthur von oben und Arthur von hinten und jedesmal, wenn die Kamera wechselt, ist einmal der komplette Boden mit Schnee bedeckt und dann sieht man die Steinplatten darunter.
Gesehen von: SteffenLu

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 23  |  Filmminute: 49
Als Humma Kavula die Koordinaten des Unwahrscheinlichkeits-Drives vor Zaphod im Kreis schwenkt, ändert sich nach einem Schnitt die Position der Kette in seiner Hand.
Gesehen von: Eikoholiker

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 15  |  Filmminute: 51
Als Trillian und Arthur mit Zaphod aus dem Tempel auf Viltvodle VI kommen, befindet sich Trillians rechter Arm locker an ihrer Seite. Nach einem Schnitt stützt sie damit Zaphod. Gleichzeitig verändert sich auch die Position von Arthurs linker Hand mit seinem Handtuch.
Gesehen von: Eikoholiker

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 15  |  Filmminute: 5
Als Ford mit dem Einkaufswagen voller Bier und Erdnüsse zu Arthurs Haus läuft, erscheint rechts im Bild ein roter LKW der Baufirma. Nach einem Schnitt in die Totale (Ford ist bereits einige Schritte weiter) befindet sich keiner der roten LKW auf dieser Straßenseite. Stattdessen steht einer nun genau in der Mitte der Straße, wo er eigentlich ein Hindernis für Ford gewesen wäre.
Gesehen von: Eikoholiker

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 11  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Im neuen Zuhause auf der Erde Modell 2 angekommen trinkt Arthur offensichtlich Tee mit Milch. Später, wenn die Vogonen anrücken und die Tasse über den Tisch vibriert, ist Tee ohne Milch darin.
Gesehen von: hoke81

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Nebenbei: Der Supercomputer "Deep Thought", der die Antwort "42" findet, stammt von Apple; man achte auf das Logo neben seinem Auge.
Gesehen von: Lion1980
Korrigieren
Das Geräusch der Türen im Raumschiff von Zahpod ist der Sound, den der Marvin aus der BBC-Serie macht, wenn er einen Seufzer macht (wenn die Tür auf geht).
Gesehen von: Spöken
Korrigieren
Info: Die beiden weißen Mäuse werden im Original von Regisseur Garth Jennings und seiner Schwester gesprochen.
Gesehen von: Eikoholiker
Korrigieren
Aus dem Trailer: Zahpod Beeblebrox trägt eine gelbe Schärpe, die für den Präsidenten der Galaxis steht. Laut Buch aber ist diese orange. Hier merkt man die Freiheit der Realisierung.
Gesehen von: Calmundd
Korrigieren
Bevor Arthur Dent den Wecker ausmacht, erkennt man, dass er bei "BBC" arbeitet (sein BBC-Ausweis liegt auf dem Nachtisch). In den 80er Jahren gab es schon einmal eine Verfilmung der ersten beiden Bücher als TV-Serie. Diese lief auf BBC. [Anmerkung: Die Szene ist im fertigen Film nicht enthalten, nur im Trailer. Darüberhinaus hat die Tatsache, daß Arthur bei der BBC arbeitet, nichts mit der alten Serie zu tun, sondern nur mit der Romanvorlage. Dort arbeitet Arthur Dent bei - der BBC!]
Gesehen von: Calmundd
Korrigieren
Die Hologramm-Ansage von Magrathea ist Simon Jones, der in der BBC-Serie den Arthur Dent gespielt hat.
Gesehen von: Calmudd
Korrigieren
Info: Als Arthur Dent und die anderen Trillian auf Vorgspähre retten wollen, landen sie ja auf dem Amt. Während sie eines der Formulare, ich glaube, es war das blaue, holen, sieht man für eine halbe Sekunde den Marvin aus der BBC Serie zum Anhalter. [Anmerkung: Man sieht Marvin viel länger als eine halbe Sekunde. Z.B. sieht man ihn schon gleich in der Schlange stehen, dann wo sich Zaphod und co. nach vorne drängeln. Eigentlich fast in jeder Szene in diesem "Amt" bei den Vogonen.] [Anmerkung/Korrektur: Außerdem bleibt Arthur sogar stehen und macht ein ziemlich überraschtes Gesicht, als er zum ersten Mal an ihm vorbei geht. So nach dem Motto "Was machst du denn hier? Wir brauchen keinen zweiten manisch-depressiven Roboter!"]
Gesehen von: invincible warrior
Korrigieren
Für die, die das Buch nicht kennen: Im ganzen Film wird kein einziges Mal erklärt, warum man ein Handtuch braucht, um per Anhalter zu fahren. [Anmerkung: Der eigentliche Witz hierbei ist ja, dass die Vielseitigkeit des Handtuches den ganzen Film über dargestellt wird, z.B. nach der Landung auf Vogsphäre (als Fangschlinge für die "Fliegenklatschen") oder auf Magrathea (Als Schalersatz). Auch für nicht-Kenner des Buches kommt die Wichtigkeit des Handtuches vielleicht durch Fords Satz recht am Ende des Filmes heraus: "Man muss immer wissen, wo sein Handtuch ist!"]
Gesehen von: Calmundd
Korrigieren
Filminfo: Wenn ganz am Ende die "Herz aus Gold" den unendlichen Unwahrscheinlichkeits-Drive aktiviert, verwandelt sich das Schiff wie üblich in einige sehr unwahrscheinliche Formen, bevor es Fahrt aufnimmt. Die letzte dieser Formen ist das Gesicht des 2001 verstorbenen Per Anhalter durch die Galaxis" Autors und Schöpfers Douglas Adams.
Gesehen von: Indigo
Korrigieren
Die Hautfarbe (bzw. Haarfarbe) von Ford Prefect wird in den Vorlagen verschlüsselt erwähnt: In dem mir vorliegenden Taschenbuch wird Ford Prefect auf Seite 17 wie folgt beschrieben: "Sein Haar war drahtig und rötlich und von den Schläfen nach hinten gebürstet." Die Idee, dass Ford schwarz ist, stammt aus dem "Illustrated Hitchhiker's Guide to the Galaxy" - einer Art Fotoroman - und stieß bei Douglas Adams auf Begeisterung.
Gesehen von: Conny
Korrigieren
In den Büchern sind Zaphods beide Köpfe nebeneinander angeordnet und nicht wie im Film "klappbar" (oder wie auch immer man das nennen kann). Daher kann er in den Büchern auch seine Köpfe zusammenschlagen, wenn er sich ärgert...
Gesehen von: Conny
Korrigieren
Die Frau, die während des Weltunterganges draußen vorm Café sitzt und gemütlich weitertrinkt, ist die Mutter von Douglas Adams.
Gesehen von: Christian Ra
Korrigieren
Nur zur Info: Die Frau, die man im Hintergrund sieht, wenn Ford am Anfang im Pub die 6 Bier bestellt, war die Darstellerin der "Trillian" in einem Theaterstück von Per Anhalter durch die Galaxis.
Gesehen von: Christian Ra
Korrigieren
Nach der Szene, in der die Funktion der Blickwinkelkanone erklärt wird, springt die Handlung zurück in die Montagehalle. In einer der ersten Einstellungen sieht man direkt hinter Arthur einen Sternennebel, der dem Kopf von Douglas Adams sehr ähnlich sieht.
Gesehen von: Elf Eye
Korrigieren
Die Wahrscheinlichkeit, im Weltraum innerhalb der ersten 30 Sekunden gerettet zu werden, wird fälschlicherweise im Film mit 2^2079460347 : 1 angegeben. Mathematisch korrekt müsste es heißen: 1 : 2^2079460347
Gesehen von: Pytago
Korrigieren
Als Zaphod und die anderen beiden im Warteraum sitzen, hat er den Helm mit der Zitronenpresse auf dem Kopf; ein Schnitt zu Trillian und wieder zurück, und der Helm ist weg. Als sie rausgehen, hat er ihn wieder auf. [Anmerkung/Korrektur: Er hatte Zeit, den Helm aufzusetzen.] Korrigieren
Als Marvin "die Anhalter" auf die Brücke bringen soll, hat Zaphod noch die Waffe und Marvin geht ohne weg. Aus dem Nichts hat dann Marvin die Waffe, als er Ford und Arthur abholt. [Anmerkung/Korrektur: Warum soll er sich die Waffe nicht wo anders besorgt haben?!] Korrigieren
Als sich Marvin, der dauer-neurotische Roboter, in der Szene in Arthurs Garten auf der zweiten Erde, nach seinem Kopfschuss durch die Vogonen wieder reaktiviert, nimmt er die "Superwaffe" an sich und feuert auf die Vogonen. Nach einer Close-Aufnahme des nun auch neurotischen Anführers der Vogonen, wechselt die Kamera wieder in die Totale der vogonischen Streitmacht. Nun ist zu sehen, wie aus den 6-läufigen Laserwaffen, die die Vogonen vor dem Bauch tragen, immer noch abwechselnd Nebel herausschießt, kurz bevor sie nach hinten umfallen. Soweit nicht schlecht, würden sie überhaupt noch schießen! Hier ist auch gut die Grenze zwischen realem Film und Computertechnik zu erkennen, denn nur die erste Reihe der Vogonen "schießt" noch. Die restlichen Reihen sind "wahrscheinlich" im nachhinein hinzugefügt worden. [Korrektur: Das könnte auch der Rauch aus den heißen Läufen sein. Kurz vorher machen die Vogonen auch schon eine Feuerpause, bis Zaphord den "Feuerbefehl" gibt, und schon dort kann man dort Rauch sehen, obwohl nicht mehr geschossen wird.] Korrigieren