dieSeher.de

Poltergeist (1982) - Filmfehler

(Poltergeist)


Regie:
Tobe Hooper, Steven Spielberg.
Schauspieler:
JoBeth Williams, Craig T. Nelson, Heather O'Rourke.

Bewertungspunkte: 72  |  Filmminute: 2
Gleich zu Anfang des Films läuft der Hund der Familie nachts durchs Haus. Bevor der Hund in eines der Zimmer geht, achte man genau auf den Türspalt: Man sieht im Zimmer einen Mitarbeiter der Crew vorbeilaufen! [Anmerkung: Bei 00:02:04 (DVD).]
Gesehen von: Vonkeil

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 57  |  Filmminute: 97
Ziemlich gegen Ende des Films (die Kinder werden gerade von dem "Maul" in der Kleiderkammer angegegriffen) berührt Mama Diane eine Türklinke und wird durch einen Stromschlag quer durchs Zimmer geschleudert. Zwischen ihrer "Flugbahn" und der Kamera ist eine Treppe und wenn man genau hinschaut, sieht man, wenn sie hinter der Treppe wieder sichtbar wird, einen Crewmitarbeiter zur Seite springen (man achte auf weiße Turnschuhe!). [Anmerkung: Zu sehen bei 01:37:53 (DVD).]
Gesehen von: Vonkeil

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 49  |  Filmminute: 44
Nachdem die "Geisterjäger" die ersten Untersuchungen im Haus vorgenommen haben, sitzen alle am Tisch und trinken Kaffee. Der Poltergeist lässt die Kanne über den Tisch wandern. Aber man kann auch eine Reihe Schnittfehler erkennen. So wechselt der Henkel der Kanne mehrfach die Position, auch die Zuckerdose/ Tasse mit dem Löffel verändert ihre Position. Der schwarze Mitarbeiter hat zudem die Hände mal auf und mal unter dem Tisch.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: 28
Der Poltergeist stellt die Stühle in der Küche auf den Tisch und Diana geht rüber zum Schrank. Man achte auf den Kessel: Dort kann man sehen, wie die Crew das Set bewegt! [Anmerkung: Zu sehen ist das ganze im Spiegelbild des Sandwich-Makers, der links oben neben dem Fernseher steht. Man sieht auch, dass sich die Pflanze links oben bewegt.]
Gesehen von: Patte

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 40  |  Filmminute: 103
Als am Ende das Haus der Freelings verschwindet, kann sich die Familie in der letzten Sekunde ins Auto retten. Im Auto hat Robbie plötzlich einen anderen Schlafanzug an als vorher!
Gesehen von: Vonkeil

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 37  |  Filmminute: 101
Als Diane gegen Ende des Films ihren Kindern die Hand reicht, um sie vor dem Schlund zu retten, sieht man in mehreren Einstellungen eine Lichtquelle direkt hinter ihrem Kopf, welche stark nach Setbeleuchtung aussieht.
Gesehen von: ottofan

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 37  |  Filmminute: 93
Am Abend nach der vermeintlichen Vertreibung der Poltergeister sind die Kinder im Schlafzimmer und der Junge schaltet das Licht aus. Zuerst steht die Lampe rechts von Darth Vader. Kurz danach steht sie links davon und das Stromkabel von Darth Vader ist zu sehen. Später ist es wieder anders herum.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Nur Info: Die Carol-Ann Darstellerin Heather O'Rourke starb kurz nach den Dreharbeiten zum 3. Teil der Poltergeist Trilogie. Als Todesursache gelten die Folgen der Operation, welcher sich O'Rourke aufgrund einer Darmkrankheit unterziehen musste. Im Abspann des dritten Teils ist eine Widmung für sie zu sehen.
Gesehen von: Blink
Korrigieren
Info:Die Darstellerin der ältesten Tochter der Freelings wurde eine Woche vor ihrem 21. Geburtstag von ihrem Ex-Freund erwürgt, weshalb sie auch nicht mehr im 2. Teil von Poltergeist dabei ist.
Gesehen von: Blink
Korrigieren
Als Diane aus dem Bad ins Schlafzimmer zu Carole Ann kommt, sieht man hinter ihr in der Tür einen Crew Mitarbeiter vorbeihuschen. [Korrektur: Das ist kein Crewmitarbeiter, sondern ihr Mann. Er war mit ihr im Bad und folgt ihr dann ins Schlafzimmer. Erkennt man daran, dass er wie der vermeintliche Crewmitarbeiter ein weißes Hemd trägt.] Korrigieren