dieSeher.de

Reise ins Labyrinth, Die (1986) - Filmfehler

(Labyrinth)


Regie:
Jim Henson.
Schauspieler:
David Bowie, Jennifer Connelly, Toby Froud, Shelley Thompson.

Bewertungspunkte: 70  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Nachdem Sarah den kristallenen Raum, in dem der Maskenball stattfindet, zerschlägt und dieser dann zerfällt, sieht man, als sie fällt (und schließlich auf dieser Müllhalde landet) das Halteseil, das sie bei ihrem Fall auffängt.
Gesehen von: CK

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 50  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als Sarah und Huggel im Moor des Ewigen Gestanks sind und sie fast hineinfallen, sieht man in einer Einstellung, wenn die Kamera von oben nach unten filmt, in der oberen, linken Ecke einen Mikro-Galgen.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: 58
Im Moor des ewigen Gestankes, als sie an der Brücke sind und diesen Prinzen fragen, ob sie die Erlaubnis kriegen, die Brücke zu passieren: Als er "Ja" sagt und eine Bewegung macht, kann man sehen, dass an seinem, vom Betrachter aus, linken Arm eine "Schnur" ist!?
Gesehen von: Secretgardener

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Die Fireygang, jene hyperaktiven roten Wesen, die gerne mal ihre Körperteile austauschen, sind bei genauerer Betrachtung alle Hohlköpfe. Man kann, wenn sie den Mund aufreißen, weil sie singen oder ihre Augen verschlucken, durch ihre geöffneten Mäuler die Landschaft des Hintergrunds sehen. Das liegt daran, daß diese Figuren vor einem komplett schwarzen Hintergrund gefilmt wurden, damit man die ebenfalls komplett schwarz gekleideten Puppenspieler ausblenden kann (Bluescreen, bzw. Blackscreen). Nur ist das Innere der Fireymäuler dummerweise ebenfalls schwarz und wurde daher versehentlich mit ausgeblendet. [Anmerkung: Allerdings nur einmal und nicht sehr deutlich zu sehen. Aber am Ende des Songs, als eines der Wesen der "Fiery Gang" direkt in die Kamera singt, sieht man leicht verschwommen die gelben Blätter der Bäume des Hintergrundes in den Rillen und ganz hinten im Maul.]
Gesehen von: antjekuh

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: 41
Kontinuität: Sarah wirft Steine um die Goblinwächter von Ludo abzulenken. Sie steht hinter einer Hecke, um nicht gesehen zu werden. Als der zweite Stein angerollt kommt, hebt Sarah ihn auf und macht einen Schritt zurück hinter die Hecke. Schnitt und sie steht deutlich vor der Hecke und wirft.
Gesehen von: antjekuh

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Als Sarahs Vater an ihre Tür klopft, regt sie sich auf und wirft ihren Lippenstift weg. Aber als sie im Labyrinth ist, zieht sie ihn plötzlich aus der Tasche und zeichnet damit auf den Boden. [Anmerkung/Korrektur: Eine Frau, die nur einen Lippenstift besitzt, ist doch auch sehr ungewöhnlich, oder?] Korrigieren