dieSeher.de

Schwere Jungs (2002) - Filmfehler

(Stealing Harvard)


Regie:
Bruce McCulloch.
Schauspieler:
Jason Lee (I), Tom Green (III), Leslie Mann.

Bewertungspunkte: 62  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Tom Green wirft mit den Stühlen auf das Fenster. Dabei entstehen rund um das Fenster Aufprallspuren. Einen Schnitt später sind diese wieder verschwunden.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 47  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als Tom Green versucht, das Fenster zu zerbrechen, damit es aussieht, als hätte jemand eingebrochen, wirft er mit Stühlen darauf. Einer der Stühle prallt ab und stösst eine Figur um. Kurz darauf (Sicht von aussen durch das Fenster nach innen) steht die Figur wieder. Einen Schnitt später liegt sie wie anfangs wieder auf dem Boden.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 44  |  Filmminute: 10
Am Anfang des Films gucken sich John Plumber (Jason Lee) und seine Nichte das Video an, in dem er ihr verspricht, ihre Studiengebühren zu übernehmen. Er sagt: "Ich werd' die fälligen Gebühren zahlen". Genau in diesem Satz wechselt die Kamera ihre Perspektive und hält auf sein Gesicht. Dies wäre nur dann möglich, wenn die Szene mehrfach hintereinander oder mit mehreren Kameras gefilmt worden wäre, was bei einem nicht inszenierten Home-Made-Video eigentlich nie der Fall ist.
Gesehen von: the_jacques

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 41  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als der Junge an dem Seil hängt (mit der Kettensäge), schneidet er den Ast durch und dieser fällt auf das Auto und prall davon ab auf den Boden. Es folgt ein Schitt zu Tom Green und zurück und siehe da, der Ast liegt wieder auf dem Kofferraum des Autos, von dem er kurz zuvor runtergefallen ist.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 40  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In einer Szene macht Jason Lee ein Foto mit dem verwitweten Mann, wobei der Mann keine Waffe trägt. Am Ende, als das Foto gezeigt wird, sieht man darauf den Mann mit Waffe in der Hand.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 37  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als Tom Green versucht, das Fenster zu zerbrechen, versucht der Hund die ganze Zeit, aus dem Büro zu kommen. In dieser Szene verändert der Schreibtisch seine Position selbsttätig, er verdeckt sogar teilweise die Sicht auf den Hund.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren