dieSeher.de

Shogun (1980) - Filmfehler

(Shogun)


Regie:
Jerry London.
Schauspieler:
Richard Chamberlain, Toshirô Mifune, Yôko Shimada.

Bewertungspunkte: 35  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
In der Anfangsszene sieht man ein altes Schiff im Wasser. Bei genauem Hinsehen erkennt man den Schatten des Hubschraubers, der die Szene filmt.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 29  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als der Navigator (R. Chamberlain) auf der Insel zu seinem Haus begleitet wird, kommen sie an einem alten Mann vorbei, der Laub mit einem Laubrechen aus Metall zusammen kehrt. Der Rechen ist in der Breite durch eine gut zu erkennende Stellschraube veränderbar. Die Japaner müssen ihrer Zeit schon sehr weit voraugewesen sein.
Gesehen von: (unbekannt)

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 25  |  Filmminute: 100
In der Szene wenn John Blackthorne mit Lord Tonaraga auf der Insel spricht und sich auf den Hocker setzt, den er angeboten bekommt, steht dort nur dieser eine. Nach einer kurzen Szene auf Lord Toranagas Gesicht kehrt die Kamera wieder auf das vorherige Bild zurück und nun steht da plötzlich innerhalb von 2 Sekunden ein zweiter Hocker.
Gesehen von: Sebastian henn

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren