dieSeher.de

Shrek der Dritte (2007) - Filmfehler

(Shrek the Third)


Regie:
Chris Miller.
Schauspieler:
(Zeichentrickfilm, diverse Sprecher) .

Bewertungspunkte: 31  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Captain Hook ersetzt seinen Haken durch einen Dirigentenstab. Als Artus dann auf die Bühne kommt, ist es jedoch wieder ein Haken, wobei man kurz vorher noch sieht, wie er auf dem Schiff das Orchester dirigiert.
Gesehen von: solidus-snake

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Info: Als Charming versucht, die Bösewichte im Poison Apple davon zu überzeugen, ihm zu helfen, klagen einige dieser ihr Leid. Ein Mann erzählt von einer Holzpuppe, die abgehauen ist, um seinen Vater zu finden. Dabei handelt es sich wohl um Pinoccio. Im ersten Teil sieht man aber, wie Gepetto, der Pinoccio geschaffen hat, diesen verkauft. Also kann die Geschichte des Mannes eigentlich nicht stimmen. [Anmerkung/Korrektur: Der Typ im Poison Apple sollte den Zirkusdirektor darstellen, bei dem Pinoccio gelandet ist und von dem er abgehauen ist, um seinen Vater Gepetto wiederzufinden. ]
Gesehen von: Cherub
Korrigieren
Als Esel und Kater den Magier Merlin nach der Aufführung auffordern, sie wieder zurückzuverwandeln, werden beide Schwänze von ihnen vertauscht. Sekunden nach der Rückverwandlung kann man kurz sehen, dass beide gar keine Schwänze haben (gut zu sehen als sie sich umarmen). [Anmerkung/Korrektur: Das hat den Sinn, dass sonst die ganze Szene umsonst wäre, weil ja der Aha-Effekt nicht derselbe wär, wenn man das schon vorher sehen würde!! Und ich denke, dass wurde genau deshalb so abgeändert.] Korrigieren
Als Prinz Charming Pinocchio fragt, wo Shrek denn sei, sagt dieser, dass er es nicht weiß, obwohl er es weiß. Seine Nase wächst dabei aber nicht. Fehler! [Korrektur: Pinocchio hat NICHT gelogen. Er hat, wenn auch indirekt, zugegeben, dass er weiß, wo Shrek sich aufhält. Er hat aber so verworren gesprochen, dass Charming (und alle anderen) ihn nicht verstanden haben.] Korrigieren