dieSeher.de

Spiel ohne Regeln (2005) - Filmfehler

(Longest Yard, The)


Regie:
Peter Segal.
Schauspieler:
Adam Sandler, Chris Rock, Burt Reynolds, James Cromwell.

Bewertungspunkte: 48  |  Filmminute: 54
Beim Schlammtraining sieht man den Spieler mit der Nummer 88 mit einem sauberen Trikot in den Schlamm sinken. Kurz danach läuft er im Hintergrund durchs Bild: mit total sauberem und trockenem Trikot!
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 40  |  Filmminute: 65
Als Caretaker beerdigt wird, legt einer als erstes eine Bibel auf den Sarg. Diese Bibel sieht man nacheinander aus drei verschiedenen Perspektiven (Nahaufnahme, Fernaufnahme und eine Nahaufnahme aus einer anderen Position) und jedesmal liegt sie anders auf dem Sarg!
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 38  |  Filmminute: 44
Nach einem Training zeigen die Cheerleader Crewe, was sie einstudiert haben. Der Schweißfleck auf dessen Rücken ist zunächst sehr hell, kurz danach aber deutlich dunkler.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 34  |  Filmminute: 15
Crewe setzt sich zu Caretaker an den Tisch, Caretaker quatscht auf ihn ein und hat dabei ein Stück Brot in der Hand. Als er Paul Crewe die Hand reicht, ist es weg, taucht danach aber gleich wieder auf.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 32  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Während einer der letzten Spielzüge des Spiels formiert sich das gesamte Insassen-Team auf der linken Seite. Diese Aufstellung ist verboten ("Illegal Formation") und müsste als Penalty bestraft werden, aber im Film wird sogar noch gesagt, dies sei legal (was nicht der Fall ist, laut Regelbuch müssen z.B. sieben Offensive Players an der Line of Scrimmage stehen). [Anmerkung/Korrektur: Die Line of Scrimmage läuft allerdings über die ganze Spiefeldbreite, also können sich auch 7 Leute auf der linken Seite des Spielfelds befinden und noch immer "OnLine" stehen. Wichtig ist nur, dass der Center den Ball auf oder innerhalb der beiden Hash Marks snapt.] [Anmerkung/Korrektur: Es muss eine bestimmte Anzahl von Spielern (Anzahl ist mir gerade entfallen) auf jeder Seite des Balles angeordnet sein. Also ist es doch eine Illegal Formation.]
Gesehen von: Airblader

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 30  |  Filmminute: 27
Nach dem ersten Training setzen sich Crewe und Caretaker enttäuscht auf eine Treppe, Paul legt dabei seinen Pad zwei Stufen unter sich auf die Treppe. Im folgenden Gespräch zwischen den beiden und dem Coach ist sie nicht zu sehen, erst am Ende des Gesprächs. Jetzt liegt sie aber direkt neben Crewe!
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Bewertungspunkte: 28  |  Filmminute: 74
Als Crewe den Schiedsrichter mit dem Ball bearbeitet, sieht man beim zweiten Wurf, dass er ihn in den Bauch trifft und nicht exakt zwischen die Beine.
Gesehen von: Sercher

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 26  |  Filmminute: 45
In der Szene, in der Megget (der farbige Runningback) von den Wachen in der Bibliothek bedrängt wird, sitzt seine Kappe ständig anders auf seinem Kopf, mal zur Seite und mal nach vorn.
Gesehen von: EinFremder

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Info: Die Wrestling-Liga World Wrestling Entertainment hat mehrmals versucht, den Wrestler Kevin Nash (Engelhardt) aus dem Film nehmen zu lassen. Der Grund: Sowohl Steve Austin, der den glatzköpfigen Wärter spielt, als auch Battle (Bill Goldberg) und Turley (Dalip Singh/The Great Khali) stehen oder standen 2005 zuletzt bei WWE unter Vertrag. Kevin Nash dagegen steht seit 2004 bei der Konkurrenzliga TNA unter Vertrag. Zum besseren Verständnis: Das wäre in etwa, wie wenn man in einem MCDonalds einen Whopper essen würde. WWE wollte nämlich mit dem Film werben, hat es aber wegen Kevin Nash nicht gemacht.
Gesehen von: Benny
Korrigieren
Im ersten Play (Spielzug) des Spiels werden einige viel zu harte Tackles gespielt. Diese wären immer als "Unneccessary Roughness" zu werten, insbesondere aber auch noch, da die Schiedsrichter zu diesem Zeitpunkt noch parteiisch sind. Es wird allerdings keine einzige Penalty ausgesprochen.
Gesehen von: Airblader
Korrigieren
Nachdem Paul Crewe (Adam Sandler) Turley überredet hat, mit im Team zu spielen, stoppt er in seinem erstes Training den Blitz von Svetowski durch einen Tritt auf die Facemask und bricht ihm somit die Nase. Fehler: Durch die Facemask ist das Gesicht geschützt, er hätte also durch den Tritt die ganze Facemask nach innen verbiegen müssen, um an die Nase zu kommen, das Gestänge ist aber nicht verbogen. [Korrektur: Nein, der Helm sitzt nicht so fest, dass der Kopf darin kein Platz hätte sich zu bewegen. Schlägt Turley nun auf das Faceguard, rutscht der Kopf nach vorne (die Masse is träge). Die Nase kann somit, aufgrund der Wucht, mit der Turley den Helm tritt, gebrochen werden.] Korrigieren
Als Paul Crewe von den beiden Polizisten gestoppt wird, fährt er rückwärts in deren Streifenwagen. Dieser ist auch ziemlich zerstört, der Aston Martin (oder Bentley) dagegen hat nur eine Delle und einen Kratzer, sogar die Rückscheinwerfer sind noch ganz! [Anmerkung/Korrektur: Das ist normal, da die Knautschzone eines Autos vorne besser ausgelegt ist als hinten.] Korrigieren
Als Megget von den Wärtern in der Bücherei bedrängt wird, lässt Engelhardt erst mehrere Bücher fallen, die Megget dann aufhebt. Danach wirft ein anderer Wärter ein Buch herunter. Doch komischerweise hebt Megget mehrere Bücher auf. [Anmerkung/Korrektur: Es ertönt während der Szene immer wieder das Geräusch fallender Bücher. Die Wachen schmeißen also immer wieder Bücher zu Boden.] Korrigieren
Als die Knastis die Wärter saboutieren wollen, indem sie die Drogen von Engelhardt durch weibliche Hormone ersetzen, ist Turley dabei. Der kann eigentlich gar nicht dabei sein, weil er doch in seiner Hochsicherheitszelle sitzt. [Anmerkung/Korrektur: Sie gehen während ihres Trainings dort hin. Da kann Turley dabei sein, da er ja für die Trainingszeit "Ausgang" bekommt.] Korrigieren