dieSeher.de

Stars and Bars - Der ganz normale amerikanische Wahnsinn (1987) - Filmfehler

(Stars and Bars)


Regie:
Patrick O'Connor.
Schauspieler:
Daniel Day-Lewis, Harry Dean Stanton, Martha Plimpton.

Bewertungspunkte: 67  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Henderson zerschlägt das Fenster in der Fabrik, in der er gefangen gehalten wird und steigt durch das kaputte Fenster. Die Glasscherben oben im Rahmen biegen sich an seinem Rücken nach außen, offensichtlich PVC-Folie.
Gesehen von: dreamer

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 66  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Beim Fechten lässt Freebom (der "dicke Elvis") das Florett fallen, Umschnitt: Er lässt es noch einmal fallen, ohne es vorher aufzuheben.
Gesehen von: dreamer

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 56  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Henderson beobachtet Brian, der das Bild verbrennt. Von vorne sieht man die bemalte Leinwand; Umschnitt nach hinten: Es ist nur noch der leere Rahmen im Feuer zusehen. Wieder Umschnitt von vorne: Die Leinwand ist wieder im Rahmen zu sehen.
Gesehen von: dreamer

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren
Bewertungspunkte: 40  |  Filmminute: (noch keine Angabe oder für diesen Fehler unwichtig)
Als Henderson seiner (neuen) Freundin im Hotel in Atlanta folgt, läuft er durch den Pool, stolpert mehrfach, zuletzt über ein Kanu und liegt völlig im Wasser. Im nächsten Umschnitt kommt er aus der Hoteldrehtür und ist, bis auf leicht feuchte Haare, völlig trocken.
Gesehen von: dreamer

Gut bewertenSchlecht bewerten Schlecht bewerten

Korrigieren